William Hill belohnt Neukunden mit Traumquote (26,00) auf Hoffenheim vs. Ingolstadt

3. März 2017

William Hill

Am Samstag, den 4. März 2017, treffen in der Fußball Bundesliga der Vierte der Tabelle, TSG Hoffenheim, und der Vorletzte der Liga, FC Ingolstadt, um 15:30 Uhr (MEZ) aufeinander. Das Spiel ins Sinsheim ist dabei einerseits die große Chance der TSG, einen weiteren wichtigen Dreier im Kampf um die möglicherweise erste Qualifikation für einen international Wettbewerb in der Vereinsgeschichte zu sammeln, während andererseits die Schanzer aus Oberbayern bei nur zwei Zählern Rückstand auf den Relegationsplatz noch lange nicht mit dem Traum vom Klassenerhalt abgeschlossen haben. Wetten sollte man auf dieses Spiel dabei unbedingt bei dem Sportwetten Anbieter William Hill, denn dort erhalten alle Neukunden einen atemberaubenden Quotenboost auf den Heimsieg der Hoffenheimer. In diesem Beitrag erfahren Sie alles, was Sie darüber wissen müssen.

Zur Webseite von William Hill

Neukunden von William Hill bekommen eine Quote von 26,00 auf den Heimsieg der Hoffenheimer

Viele Anbieter bieten hier und da mal einen Quotenboost an. Das, was William Hill allerdings für das Spiel zwischen der TSG Hoffenheim und dem FC Ingolstadt bereithält, sprengt alle Grenzen. So wird der als sehr wahrscheinlich geltende Heimsieg der Hoffenheimer, die in der bisherigen Saison noch nie vor heimischer Kulisse in der SAP Arena in Sinsheim verloren haben, mit einer Traumquote von 26,00 belohnt. Neukunden müssen hierfür bei der Kontoeröffnung den Bonus Code „HOFF26“ unter „Promotionscode“ eingeben. Anschließend muss lediglich im Vorfeld der Partie eine Einzelwette über exakt zwei Euro auf den Heimsieg der TSG gegen die Schanzer abgegeben werden (Tipp 1), wofür Sie bis zum Anpfiff (4. März, 15:30 Uhr) Zeit haben. Gewinnt Hoffenheim nun erwartungsgemäß, so bekommen Sie 52 Euro gutgeschrieben. Bitte beachten Sie, dass hiervon bloß der reale Gewinn sofort wieder ausgezahlt werden kann. Aktuell liegt die Quote auf den Heimsieg von Hoffenheim bei 1,80. Das bedeutet, bei den zwei Euro Einsatz gehören 3,60 Euro sofort Ihnen, während die restlichen 48,40 Euro Ihnen als Gratiswette gutgeschrieben werden. Dieses Guthaben müssen Sie vor einer Auszahlung erst noch in einem beliebigen Tipp einsetzen. Dennoch ist dieser Neukundenbonus wahnsinnig lukrativ, weil Sie mit einer ganz minimalen Einzahlung, um die zwei Euro Einsatz erbringen zu können, sofort ein volles Konto erreichen können.

Wer übrigens lieber einen klassischen Neukundenbonus erhalten möchte, für den haben wir nun den folgenden Abschnitt verfasst.

Alternativ gibt bis zu 100 Euro Willkommensbonus bei William Hill

Um anstelle der möglichen 52 Euro, für die Sie lediglich zwei Euro Einsatz bringen müssen, bis zu 100 Euro zu erhalten, gibt es auch eine alternative Vorgehensweise bei William Hill. Statt dem oben genannten Bonus Code nutzen Sie dafür bei der Anmeldung in der Spalte „Promotionscode“ bitte den Code „DEU100“. Um nun den Willkommensbonus abzugreifen, müssen Sie eine Einzahlung vornehmen und eine erste Wette zu Quoten von mindestens 1,50 platzieren. In Abhängigkeit dieser Erstwette erhalten Sie 50% des Werts als Gratiswette gutgeschrieben – maximal jedoch 50 Euro, weswegen eine Wette über 100 Euro das beste Verhältnis darstellt. Um die restlichen 50 Euro zu erhalten, sind insgesamt fünf weitere Wetten zu Quoten von 1,50 oder höher nötig, die einen Gesamteinsatz von 200 Euro haben. Folglich müssen Sie bei diesem Neukundenbonus insgesamt 300 Euro aufbringen, um 100 Euro bekommen zu können.

Zur Webseite von William Hill

Aktuelle Gratis Wetten & Bonus-Aktionen:

Aktuelle News, Prognosen & Wettquoten:

Die Top 3 Wettanbieter: