Sportingbet Wettbonus

Sportingbet

Welche Vorteile gibt es mit dem Sportingbet Bonus?

Sportingbet offeriert aktuell einen Ersteinzahlungsbonus von 100 Prozent bis zum Betrag von 150 Euro. Damit der Bonus abgeholt werden kann, muss sich ein Neukunde bei Sportingbet anmelden und registrieren. Ferner muss die Ersteinzahlung zwingend innerhalb von 7 Tagen ab Registrierung erfolgen. Einzahlungen über Neteller und Skrill werden nicht für den Erhalt des Ersteinzahlungsbonus gewertet.
Der maximale gewährte Bonusbetrag beläuft sich auf 150 Euro. Wer also 150 Euro einzahlt, kann sich über den maximalen Wettbonus und über insgesamt 150 Euro Startkapital freuen. Als Letztes verlangen die Bonus-Bedingungen noch das siebenmalige Einsetzen des Bonusbetrages sowie der Einzahlung zu Quoten von mindestens 1.70 innerhalb von 30 Tagen – erst danach können alle Gewinne verbucht und ausgezahlt werden.

Zur Webseite von Sportingbet

Wie melde ich mich bei Sportingbet an?

Die Registrierung bei Sportingbet ist nicht einfach eine Option, sondern ein Muss. Zumindest dann, wenn man dort auch Sportwetten platzieren möchte und auch, um den Neukundenbonus kassieren zu können. Ohne Anmeldung geht es einfach nicht, aber das ist schnell gemacht und die reine Anmeldung ist auch kostenlos. Geld braucht es nur für die Wetten und bei denen kann man ja auch noch was gewinnen. Das geht auch direkt zu Anfang mit dem Neukundenbonus. Doch zunächst einmal die Anmeldung bei Sportingbet, wofür es vor allem erst einmal die Dateneingabe braucht.

Hier teilt man zunächst mit, wer man überhaupt ist. Es braucht also den Namen, die Adresse, ebenso auch die Kontaktdaten wie E-Mailadresse und Telefonnummer. Auch gilt es ein Passwort zu nehmen, das wirklich sicher ist. Also Zahlen und Sonderzeichen sollten schon dabei sein. Gerade hier, wo es auch um Geldgeschäfte ist, ist Sicherheit wichtig. Da die Sicherheit auch von Sportingbet groß geschrieben wird, muss das Konto erst noch mit offiziellen Dokumenten verifiziert werden. Es danach hat man vollen Zugriff auf das Konto und die Möglichkeiten damit.

Wie erhalte ich den Neukundenbonus von Sportingbet?

Was die Höhe des Bonus angeht, lässt sich Sportingbet nicht lumpen und ermöglicht 150€ extra, die man bei 100% Bonus erhält. Das bedeutet, dass die erste Einzahlung verdoppelt wird. Für 20€ gibt es noch einmal 20€ drauf. Für 150€ oder mehr gibt es noch einmal 150€ extra, die als Bonus dem Konto gutgeschrieben werden. Das geschieht nach der Anmeldung und der ersten Aufladung des Kontos. Wichtig ist, dass die Ersteinzahlung innerhalb von 7 Tagen ab Registrierung erfolgt.

Gibt es Bonusbestimmungen bei Sportingbet?

Bevor eine Auszahlung getätigt werden kann, muss man tatsächlich Sportwetten platzieren und so die Umsatzbedingungen erfüllen. Siebenmal muss der Bonus sowie die Einzahlung zur Mindestquote 1.70 innerhalb von 30 Tagen nach Bonusgutschrift eingesetzt werden. Deshalb sollte man darauf achten, wie hoch der erste Einzahlungsbetrag ist und ob man wirklich die 150€ beanspruchen möchte.

Sportwetten Bonus für Neukunden – Zusammenfassung

Als Wettbonus bietet Sportingbet seinen Neukunden aktuell einen 100 Prozent Ersteinzahlungsbonus bis zu 150 Euro an. Um den Bonus freizuspielen, muss dieser + Einzahlung sieben Mal umgesetzt werden und zwar zu einer Quote von mindestens 1.70.

Es gelten die AGB von Sportingbet. 18+

Zur Webseite von Sportingbet