Wetten beim Wettanbieter Betfair

betfairBetfair (www.betfair.com)

Betfair
Email: support.de@betfair.com

Betfair, der Sportwetten Anbieter mit britischen Wurzeln, blickt auf eine traditionsreiche Geschichte zurück (Gründung 1999) und verfügt über einen enormen Erfahrungsschatz. Vor allem bekannt geworden durch die hauseigene Wettbörse mischt der Traditionsbuchmacher also schon seit der Jahrtausendwende den Sportwetten-Markt auf. Auch in Deutschland war die Betfair Wettbörse einst unheimlich beliebt, doch mit der Einführung der Wettsteuer 2012 zog sich der innovative „Wett-Vermittler“ kurzerhand kurzfristig vom deutschen Sportwetten-Markt zurück, um wenig später als klassischer Buchmacher zurückzukehren. Heute fungiert Betfair also für deutsche Kunden lediglich als „normaler“ Wettanbieter, die keinen Zugriff mehr auf die Wettbörse haben. Dabei verfügt das Unternehmen über eine EU-Lizenz aus Malta. Somit wird Betfair von den dort ansässigen örtlichen Behörden reguliert.

Insofern Sie noch kein Wettkonto bei Betfair aufzeigen, bietet es sich gewiss an die nachfolgende Wettanbieter Bewertung gewissenhaft zu lesen, um sich Informationen einzuholen. Selbst wenn Sie bereits Kunde sind, könnte sich dieser Beitrag als lohnenswert herausstellen.

Zur Webseite von Betfair

Wettangebot

In Bezug auf das Sportwetten Angebot kann Betfair auf ganzer Linie überzeugen und lässt beim Tippfreund keinerlei Wünsche offen. Im Rahmen unseres Wettanbieter Tests konnten wir mehr als 30 verschiedene Sportarten, die Ihnen Betfair zum Wettabschluss bereitstellt, ausmachen. Ähnlich wie bei der zahlreichen Konkurrenz ist der Schwerpunkt auf Fußball gelegt. Fans des deutschen Fußballs können von der Bundesliga bis zu den Oberligen Wetten abschließen. Der Auswahl sind schlichtweg keine Grenzen gesetzt. Es gilt jedoch zu beachten, dass Ihnen zu den Spitzenligen, wie z. B. der Bundesliga oder Premier League, ein wesentlich größeres Angebot suggeriert wird, als zu kleineren Wettbewerben. Dies ist jedoch als vollkommen normal einzustufen.

Zusätzlich zum Fußball können Sie auch auf Tennis, Eishockey, Basketball, Handball und Volleyball, um nur einige zu nennen, Sportwetten abschließen. Selbst Randsportarten wie Kricket, Gälischer Sport oder in England sehr beliebte Hunderennen sind vertreten.

Doch nicht nur die Breite des Betfair Sportwetten Angebotes zu lobenswert zu erwähnen, auch in der Tiefe kann der Anbieter überzeugen. Der Auswahl sind keinerlei Grenzen gesetzt. Für jeden Sportwetten Fans sollte gewiss der passende Markt zur gewünschten Sportart vorhanden sein.

9 von 10 Punkten

Live Wetten

Insofern Sie den Abschluss von Live-Wetten präferieren, kommen Sie bei Betfair natürlich auch voll und ganz auf Ihre Kosten. Um zum Live Wetten Bereich zu gelangen, müssen Sie in der Navigation auf den Button „Live“ klicken. Im Folgenden wird Ihnen das Live Wetten Angebot aufgezeigt. Dieses wird nach den jeweiligen Sportarten unterteilt. An dieser Stelle gilt es zu erwähnen, dass der Schwerpunkt auch hier im Bereich des Fußballs angesiedelt ist aber auch viele andere Sportarten, wie z. B. Tennis, Golf, Basketball, Cricket oder Beachvolleyball, sind vorhanden. Im Live-Wetten Bereich werden Ihnen natürlich auch Statistiken zu den einzelnen Spielen aufgezeigt.

9 von 10 Punkten

Wettquoten

Die Quoten von Betfair sind als solide bis gut zu bezeichnen. Die Auszahlungsquote beläuft sich auf 93 bis 94 Prozent. Das vermag auf den ersten Blick nicht sonderbar hoch zu klingen aber bei den internationalen Spitzenligen kann sich der Quotenschlüssel durchaus auf 96 Prozent oder sogar höher belaufen. Auch bei kleineren Wettbewerben ist der Auszahlungsschlüssel als gut bis sehr gut einzustufen und lässt durchaus auf das eine oder andere Quotenjuwel schließen. Darüber hinaus ist der Quotenschlüssel als stabil zu bezeichnen und unterliegt keinen sonderbar großen Schwankungen.

9 von 10 Punkten

Wettsteuer

Mit der Einführung des neuen Glücksspielstaatsvertrags im Juli 2012 sind Sportwetten Anbieter in Deutschland verpflichtet eine Wettsteuer in Höhe von 5 Prozent an den deutschen Fiskus zu entrichten. Somit trifft dies auch auf Betfair zu. Der online Wettanbieter trägt die Steuer nicht aus der eigenen Tasche und gibt diese direkt an seine Kunden weiter. Insofern Ihre Wette bei Betfair von Erfolg gekrönt ist, wird die Wettsteuer in Höhe von 5 Prozent direkt von Ihrem Bruttogewinn abgezogen. Es landen also 95 Prozent der Gewinnsumme auf Ihrem Wettkonto.

7 von 10 Punkten

Sportwetten Bonus für Neukunden

Neue Kunden gewährt Betfair einen 100€ Bonus in Form von Gratiswetten. Um sich für den Bonus zu qualifizieren, muss bei der Registrierung der Bonuscode: ZSSOBA eingegeben werden. Im Anschluss zahlen Sie ein. Zu beachten ist hier, dass nur Einzahlungen mittels Kreditkarte, Paypal, Sofort, Paysafe oder Giropay zum Erhalt des Neukundenbonus berechtigen. Nach dem die Einzahlung gutgeschrieben ist, platzieren Sie fünf qualifizierende Einzelwetten (Mindesteinsatz: 10€, Mindestquote: 1.50), um eine Gratiswette im Wert von 20€ zu erhalten. Dieser Schritt ist insgesamt 5-mal wiederholbar. Somit winkt in der Gesamtsumme ein Maximalbonus in Höhe von 100€. Für den maximalen Bonus (100€) müssen demnach 25 Einzelwetten gespielt werden.

Hinweis zum Betfair Neukundenbonus

Es gelten nur Wetten, die innerhalb der ersten 30 Tage nach Eröffnung eines Kontos platziert und abgerechnet werden. Sie haben 7 Tage Zeit jeden Aktionsschritt abzuschließen (5 qualifizierende Einzelwetten x 10 € mit Mindestquote 1,50). Kombiwetten sind von dieser Aktion ausgenommen. Nur Wetten, die vor dem Spiel oder während der regulären Spielzeit abgegeben wurden, qualifizieren sich für diese Aktion. Die Mindestquote der Gratiswetten beträgt 1,20.

Es gelten die AGB von Betfair. 18+

Mehr Infos Betfair Wettbonus

8 von 10 Punkten

Benutzerfreundlichkeit von Webseite und mobiler App

Benutzerfreundlichkeit ist ein Aspekt, der bei Betfair eine sehr wichtige Rolle spielt. Dennoch mussten wir in unserer Wettanbieter Bewertung beim ersten Besuch der Website feststellen, dass das Angebot schon ein wenig erdrückend wirkt. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase ist aber der Aufbau verinnerlicht und sämtliche Bereiche können schnell erreicht werden. Anhand der Headernavigation ist es Ihnen möglich, zwischen den verschiedenen Sportarten zu differenzieren. Anhand des 3-Spalten-Aufbaus werden Ihnen die einzelnen Informationen zu den jeweiligen Ligen bzw. Wettbewerben sehr übersichtlich gelistet. Weiterhin sind in der linken Spalte favorisierte Wettbewerbe enthalten und ermöglichen den direkten Zugriff. Da gibt es nichts zu meckern.

Um mobile Wetten abschließen zu können, bietet Ihnen Betfair natürlich auch eine mobile Version via Sportwetten App (Android oder Apple) bzw. eine mobil-optimierte Webseite seines Wettangebotes an. Alle drei Varianten wissen zu überzeugen und bestechen durch ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit. Darüber hinaus sind auch Zahlungen und die Kontaktaufnahme zum Kundendienst mittels mobiler Version möglich.

8 von 10 Punkten

Einzahlung und Auszahlung

In der Regel gehen Zahlungen bei Betfair schnell und problemlos über die Bühne. Die Dauer bis das Geld auf Ihrem Bank- oder Wettkonto eingegangen ist, richtet sich nach der von Ihnen veranlassten Zahlungsmethode. Dabei stehen Ihnen z. B. MasterCard, Skrill, Neteller, Giropay, Sofortüberweisung und PayPal zur Verfügung. Vor allem über PayPal dürfte sich der eine oder andere Sportwetten Fan freuen. Immerhin bietet Ihnen nicht jeder Sportwetten Anbieter die Chance mittels PayPal einzuzahlen. Einzahlungen via Paysafecard sind jedoch an eine Gebühr von 2,5 Prozent gebunden.

Auszahlungen gehen wie bereits erwähnt ohne Probleme vonstatten. Als Zahlungsmethode müssen Sie dieselbe wie für Ihre Einzahlung nutzen. Beachten Sie weiterhin, dass Sie bei der ersten Auszahlung einen Identitätsnachweis erbringen müssen.

9 von 10 Punkten

Kundensupport, Seriosität und Sicherheit

In Bezug auf den Kundendienst von Betfair müssen leichte Abstriche gemacht werden. Dieser ist nämlich nicht telefonisch erreichbar und kann darüber hinaus auch nur in den Sprechzeiten zwischen 10:00 Uhr und 19:00 Uhr kontaktiert werden. Zur Kontaktaufnahme stehen Ihnen als Wege E-Mail und Live Chat zur Verfügung. Sollten Sie Ihre Fragen via E-Mail stellen, kann es schon bis zu acht Stunden beanspruchen, ehe Sie eine Antwort erhalten.

Eine weitere Möglichkeit um Fragen oder Probleme zu klären, ist die „Hilfe“ – Rubrik. Anhand von dieser wird Ihnen eine FAQ geboten. In dieser werden bereits viele wichtige Fragen erörtert. Somit sollten Sie in dieser Rubrik versuchen Probleme zu klären, bevor Sie den Kundendienst kontaktieren.

Die Seriosität des Wettanbieters ist gewiss gewährleistet. Betfair verfügt nämlich über eine EU-Lizenz und einen dazugehörigen Firmensitz auf Malta. Somit wird der online Sportwetten Anbieter von den dortigen Behörden reguliert.

Sicherheit wird natürlich auch bei Betfair großgeschrieben. Die gesamte Internetpräsenz ist durch eine SSL-Verschlüsselung abgesichert. Somit müssen Sie sich keine Sorgen um Ihre personenbezogenen Daten machen.

9 von 10 Punkten

Zusammenfassung / Gesamt-Bewertung

Betfair kann sich nicht ganz mit der Elite im Sportwetten Bereich messen, gehört aber ohne jeden Zweifel durchaus zu den BigPlayern der Branche. Das Wettangebot ist mehr als ausreichend und sollte die Bedürfnisse eines jeden Spielers abdecken. Die Wettquoten sind im guten Bereich angesiedelt und zeigen hin und wieder Ausreißer nach oben. Beim Kundendienst müssen leichte Abstriche gemacht werden. Dieser ist nicht rund um die Uhr verfügbar und kann nicht via Telefon kontaktiert werden. Auch die Neukundengewinnung wird großgeschrieben und somit dürfen sich neue Kunden über eine Vielzahl von unterschiedlichen Angeboten (Einzahlungsbonus, Quoten Boosts) freuen.

Betfair Bewertung:
68 von 80 Punkten


(Meister-Wetten.com 12. Oktober 2018)

Zur Webseite von Betfair

Weitere Infos zu Wettanbietern gibt’s z.B. hier:
Wettanbieter Vergleich von meister-wetten.com
Beste Wettanbieter Liste von wettbasis.com
wettanbieter.cc

Email-Kurs Wetten




Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!