Ukraine-Nordirland mit Kombiversicherung von Betvictor spielen

13. Juni 2016

Betvictor

Wenn ein großes Turnier ansteht, dann steigt durchaus auch mal die Lust auf Sportwetten. Da kann auch eine Partie wie Ukraine gegen Nordirland ihren Reiz ausüben. Und das liegt ja auch daran, dass es nicht einfach nur Siegwetten gibt, bei denen man also auf die Ukraine oder Nordirland, oder eben auch ein Unentschieden, setzt. Genauso gibt es auch bei den Wettanbietern zur EM 2016 zahlreiche Spezialwetten und andere Märkte zu den Spielen. Da kann man jede Menge aus einer Partie wie Ukraine gegen Nordirland herausholen. Und bekanntlich steigen Quoten sogar noch an, wenn man einzelne Auswahlen miteinander kombiniert. Bei Betvictor geht das ebenfalls und da kann es sich sogar in gewisser Weise lohnen, denn man kann den Einsatz zurückerhalten, wenn man auf eher unglückliche Art und Weise seine Wette verlieren sollte.

Zur Webseite von Betvictor

Einsatz zurück für verlorene Kombi

Gespielt werden können zwei verschiedene Wettarten. Einmal geht die 3-Weg Wette 1X2, beispielsweise eben auf die Partie Ukraine gegen Nordirland und andere Partien der Europameisterschaft. Beispielsweise spielen am Abend auch Polen und Deutschland gegeneinander. Der andere Markt ist „Tor beide Teams“. Mit der EM in Frankreich sollte es genügend Möglichkeiten geben. Wichtig ist, dass die Kombi aus mindestens fünf Auswahlen bestehen muss. Sollte nun eine davon nicht richtig ausfallen, gibt es von Betvictor Einsatz wieder zurück aufs Konto. Bis zu 25€ kann es auf diese Weise als Betvictor Bonus zurückgeben. Wichtig ist, dass die einzelnen Auswahlen eine Mindestquote von 1.25 erfüllen, was eigentlich meist machbar sein sollte, auch bei vielen Favoritenquoten. Gewettet werden muss nicht alleine nur Pre-Match, auch Livewetten können mit einbezogen werden. Sollte nur eine Auswahl nicht richtig sein, gibt es den Einsatz zurück.

Klare Favoritenrolle der Ukraine

Die Ukraine geht mit einer deutlichen Favoritenrolle in dieses Spiel gegen Nordirland. Sicherlich stimmen die Quoten in dieser Hinsicht, was vor allem auch klar wird, wenn man die ersten Spiele der beiden Mannschaften gesehen hat. Zwar habe beide Teams verloren, aber vor allem die Ukraine hat eigentlich ein ziemlich gutes Spiel gegen Deutschland abgeliefert und war dem Ausgleich zwischenzeitlich sehr nah. Wenn man mit einer ähnlichen Leistung am Donnerstag gegen Nordirland antritt, dürften die Chancen auf einen Sieg nicht schlecht stehen. Die Quote ist bei Betvictor mit 1.571 auch hoch genug, damit man dieses Spiel als Auswahl mit in eine Kombiwette packen kann, um möglicherweise am Ende doch Einsatz zurückzubekommen, wenn man doch nicht vollständig den richtigen Riecher bewiesen. Für beide Mannschaften ist das Spiel aber schon ein kleines Finale, wer hier verliert, dessen Chancen aufs Weiterkommen wären kaum noch vorhanden.

Zur Webseite von Betvictor

Aktuelle Gratis Wetten & Bonus-Aktionen:

Aktuelle News, Prognosen & Wettquoten:

Die Top 3 Wettanbieter: