Torschützenkönig Österreich Wetten

Wetten auf den Torschützenkönig der Bundesligasaison 2013/2014 sind spannend wie selten zuvor. Da es diese Saison keinen Spieler zu geben scheint der die Konkurrenz klar dominieren kann, liegen gleich 3 Spieler an der Spitze der Torschützenliste. Dabei ist die Torausbeute insgesamt eher mager in dieser Saison. Bei den Buchmachern werden insbesondere der Wiener Roland Linz und Stürmer Philipp Hosiner, der seine Schuhe für das Überraschungsteam von Admira Wacker schnürt, als Favoriten gehandelt. Knapp dahinter folgen Patrick Bürger vom SV Mattersburg und Nacer Barazite, der vor der Saison noch mit als Top-Kandidat für die Torjägerkrone galt.

Da der Gewinn der Torjägerkrone nur von einem einzelnen Spieler abhängig ist, der durch Verletzungen oder Formschwankungen jederzeit beeinträchtigt werden kann, ist eine gewisse Risikobereitschaft gefragt sich bereits frühzeitig auf den Torschützenkönig festzulegen. Doch gerade dadurch gewinnen Spieltage an zusätzlicher Spannung und auch die Buchmacher wissen dieses Risiko durch angemessene Quoten zu würdigen. Derzeit bietet nur Bet-at-Home Wetten auf den österreichischen Torschützenkönig an.

Im Folgenden wollen wir uns die 4 Topkandidaten einmal genauer anschauen:

Roland Linz – Linz ist der derzeitige Topstürmer von Austria Wien und war in den bisherigen Partien bereits 6 Mal erfolgreich. Damit liegt der Torschützenkönig der letzten Saison auch dieses Jahr wieder an der Spitze der Torschützenliste und einen Wiederholung des Vorjahreserfolges scheint möglich. Der Nationalspieler kann dabei neben seiner individuellen Klasse auch von den Zuspielen seiner spielstarken Mitspieler profitieren.

Philipp Hosiner – als Aufsteiger ist Hosiner derzeit einer der Garanten für die Überraschungserfolge von Admira Wacker in der Bundesliga. So benötigte er für ebenfalls 6 Treffer gerade einmal 9 Partien. Sollte Wacker die aktuelle Form halten können und in der Offensive weiterhin so treffsicher wie bisher agieren, ist er wohl der heißeste Konkurrent für Roland Linz, wenn es um die diesjährige Torjägerkanone geht. Mit seinen gerade einmal 22 Jahren ist er der Shootingstar der österreichischen Bundesliga.

Patrick Bürger – auch Patrick Bürger war diese Saison bereits 6 Mal erfolgreich und das obwohl sein Team aus Mattersburg derzeit im Tabellenkeller agiert. Wenn Bürger in dieser Regelmäßigkeit weiter trifft könnte er der Nicht-Abstiegsgarant für Mattersburg werden und es würde zu einem spannenden Dreikampf um die Torjägerkrone kommen. Es bleibt abzuwarten ob Bürger, der zudem auch noch der erfolgreichste Torvorlagengeber der drei ist, seine Form über die gesamte Saison halten kann.

Nacer Barazite – der erst 21-jährige Neuzugang von Austria Wien ist eines der größten Sturmtalente die die österreichische Bundesliga derweil zu bieten hat. Der Stürmer erzielte bisher 4 Tore und wird von den Buchmachern ebenfalls zum Favoritenkreis gezählt. Sollte er sich weiter steigern können ist auch der holländische Junioren-Nationalspieler ein heißer Kandidat auf den Spitzenplatz in der Torschützenliste.

Die aktuelle Torschützenliste:
1. Patrick Bürger 6 Tore
2. Roland Linz 6 Tore
3. Philipp Hosiner 6 Tore
4. Nacer Barazite 4 Tore

Die Top-Wettquoten der Buchmacher:
Patrick Bürger -> 2,2 @Bet-at-Home
Roland Linz -> 2,2 @Bet-at-Home
Philipp Hosiner -> 7,0 @Bet-at-Home
Nacer Barazite -> 7,0 @Bet-at-Home

Infos zu Wettanbietern gibt’s z.B. hier:
Wettanbieter Vergleich von meister-wetten.com
Beste Wettanbieter Liste von wettbasis.com
wettanbieter.cc

Email-Kurs Wetten