Polen vs. Kolumbien Prognose & Quoten WM 2018

24. Juni 2018

Polen, Robert Lewandowski - © Marcin Kadziolka - Shutterstock.com

Am Sonntag, den 24. Juni 2018, stehen sich Polen und Kolumbien am zweiten Spieltag der Gruppe H in der Fußball WM 2018 Vorrunde um 20:00 Uhr (MEZ) gegenüber. In der Kasan-Arena in Kasan kommt es dabei am insgesamt schon elften Spieltag der 21. Endrunde der Weltmeisterschaft im Fußball, die dieses Jahr erstmalig in Russland veranstaltet wird, zu einem echten Endspiel – und zwar einem, das man so nicht erwartet hatte. Denn während alle Experten davon ausgegangen waren, dass beide Mannschaften nach einem Auftaktsieg nun an diesem zweiten Spieltag gegeneinander um den Gruppensieg kämpfen werden, da stehen beide mit einer 1:2-Niederlage zum Start bereits vorzeitig mit dem Rücken zur Wand und brauchen nun zwingend ihren ersten Sieg, um sich die Chancen fürs Achtelfinale zu erhalten. Bei den Quoten ist dabei Polen gegen Kolumbien in der Rolle des Außenseiters, wodurch vieles darauf hindeutet, dass der zweimalige Dritte der WM (1974 und 1982) nach 2002 und 2006 auch zum dritten Mal in Folge nicht über die Vorrunde hinauskommen wird. Ob damit aber automatisch auf die Südamerikaner getippt werden sollte, bzw. welcher Tipp in diesem hochbrisanten Match am sinnvollsten ist, zeigen wir Ihnen am Ende des Beitrags in der Prognose zu Polen vs. Kolumbien.

Jedenfalls hat die achte und letzte aller Vorrundengruppen bei der Fußball WM 2018 gewiss die am wenigsten vorhersehbare Konstellation nach dem ersten Spieltag bereitgehalten, denn weder mit der Auftaktpleite von Kolumbien noch mit der Niederlage von Polen gegen den Senegal (beide Matches endeten übrigens mit 1:2) hatte wohl der Großteil der Tippgemeinde gerechnet. Aber: noch ist nichts verloren, denn mit zwei Siegen aus den verbliebenen beiden Spielen haben beide Nationen in diesem spannenden Duell nicht nur den Einzug ins Achtelfinale noch vollständig selbst in der Hand, sondern könnten mit etwas Schützenhilfe aus den restlichen Begegnungen der Gruppe H sogar noch Gruppensieger werden. Klar ist allerdings auch, dass die Nation, die sich nun im zweiten Spiel der WM 2018 die zweite Niederlage abholt, je nach Ergebnis aus dem anderen Match entweder bereits als vorzeitig ausgeschieden gilt, oder nur unter ganz abenteuerlichen Konstellationen doch noch mit Sieg im letzten Gruppenspiel auf Platz zwei klettern könnte und somit nur einen winzigkleinen Strohhalm übrig hätte – vorausgesetzt, bereits im anderen Spiel des Tages läuft alles für die hier unterlegene Mannschaft.

Ehe wir aber etwaige Rechenspiele durchexerzieren, mit denen ein Team mit null Punkten aus zwei Spielen am dritten Spieltag doch noch ins Achtelfinale einziehen könnte, wollen wir uns lieber mit der Frage befassen, wer nun sein erstes Match bei der Fußball WM 2018 gewinnt. Dazu haben wir beide Kontrahenten nun eingehend unter die Lupe genommen und blicken auch auf ihre gemeinsame Bilanz, ehe wir Ihnen am Ende des Beitrags in einer Prognose zu Polen gegen Kolumbien den bestmöglichen Tipp benennen, den Sie hier abgeben können.

Polen – Schon wieder ein Turnier unter ihren Möglichkeiten?

Bereits vor zwei Jahren war der Stürmerstar Robert Lewandowski (FC Bayern München) der Torschützenkönig der Qualifikation für die EURO 2016 gewesen und ist dementsprechend mit seiner Nationalmannschaft mit großen Erwartungen in das große Turnier in Frankreich gestartet, wo man am Ende jedoch jedoch deutlich unter den Möglichkeiten geblieben war. Zwar erreichte man das Viertelfinale und musste sich dem späteren Gesamtsieger Portugal nur per Elfmeterschießen geschlagen geben, Robert Lewandwoski konnte jedoch nur in diesem Match gegen die Portugiesen einen einzigen Treffer zu diesem Erfolg beisteuern und blieb ansonsten ähnlich blass wie auch jetzt wieder im Auftaktmatch gegen den Senegal. Und das, obwohl erneut der Bayern-Star und nicht etwa Portugals Cristiano Ronaldo (Real Madrid) die Torjägerkanone in der UEFA WM Quali 2018 abgeräumt hat, wo Polens unangefochtene Sturmspitze es auf sage und schreibe 16 Tore aus zehn Spielen brachte. Und nun stehen die Biało-Czerwoni (zu Deutsch: die Weiß-Roten) von Adam Nawalka bereits nach einem WM Spiel wieder mit dem Rücken zur Wand und könnten abermals unter ihren Möglichkeiten bleibend bereits vorzeitig ausscheiden. Ob beim Achten der FIFA Weltrangliste also in buchstäblich letzter Sekunde nun doch noch der Knoten platzen wird, hängt maßgeblich auch davon ab, ob Kapitän Robert Lewandowski sein Potenzial auch endlich mal wieder in den ganz großen Spielen abruft – eine Kritik, die ihn auch auf nationaler Ebene beim FC Bayern München seit geraumer Zeit schon begleitet…

Kolumbien – Mit James Rodriguez kehrt auch die Hoffnung zurück

Nicht nur für Kolumbien im Besonderen, sondern für die südamerikanischen WM Teilnehmer im Allgemeinen war der Auftakt in die Fußball WM 2018 alles andere als rosig, denn erstmals seit der WM 1974 haben gleich vier Nationen aus Südamerika ihr Auftaktspiel bei einer Endrunde einer Weltmeisterschaft nicht gewonnen. Dass es dabei nicht einmal bei den hochfavorisierten „Los Cafeteros“ geklappt hat, war dabei gewiss auch der frühen roten Karte von Carlos Sánchez (AC Florenz) geschuldet gewesen, der für seinen geschlagenen Keeper David Ospina (FC Arsenal London) mit der Hand auf der Linie geklärt hat und seinem Land damit bereits in der dritten Spielminute einen echten Bärendienst erwiesen hat. Zumindest wäre der 0:1-Rückstand mit elf Spielern wesentlich einfach aufzuholen gewesen. So mühte sich Kolumbien gegen clever spielende Japaner lange Zeit vergeblich, ehe zumindest ein abgezockter, direkt verwandelter Freistoß von Juan Fernando Quintero (River Plate) noch mal für Hoffnung gesorgt hatte. Auch, weil Stürmerstar Radamel Falcao (AS Monaco) vorne durch die Feldunterlegenheit mit einem Mann weniger nicht richtig ins Spiel kam und es bei Superstar und WM 2014 Torschützenkönig James Rodriguez (FC Bayern München) wegen muskulärer Probleme nur für eine halbe Stunde gereicht hat, musste man am ENde dann aber doch mit der 1:2-Auftaktpleite leben. Gegen Polen wird der Star der Mannschaft, der in der vergangenen Saison sieben Tore und elf Vorlagen in 23 Spielen in der Fußball Bundesliga beisteuern konnte, nun aller Voraussicht nach wieder voll einsatzfähig sein. Umso mehr werden „Los Cafeteros“ nun auf Sieg spielen, um den erneuten Einzug in die K.-o.-Runde noch aus eigener Kraft zu schaffen.

Unsere Erfahrungen mit Bet365:
Überdurchschnittliche Wettquoten
Sehr gutes Live Wetten Angebot
Toller Kundensupport

Polen – Kolumbien Bilanz – Bisherige Aufeinandertreffen

Insgesamt sieben Länderspiele hat es zwischen Polen und Kolumbien schon gegeben und in der daraus resultierenden Bilanz sind die Südamerikaner mit vier gewonnenen Spielen klar führend. So bringen die Biało-Czerwoni es bei einem weiteren Remis erst auf zwei Siege gegen die „Los Cafeteros”, denen man sich auch im bis dato letzten Aufeinandertreffen im Mai 2006 mit 1:2 vor heimischer Kulisse in Polen beugen musste.

Wer gewinnt Polen oder Kolumbien? Prognose WM 2018

Bei den Quoten ist Polen gegen Kolumbien somit auch jetzt wieder in der Außenseiterrolle. Insgesamt spricht nicht viel dafür, dass man nach dem schwachen Auftakt gegen den Senegal nun ausgerechnet gegen den härtesten Gruppengegner sein erstes Spiel gewinnt. Weil der Tipp auf die Südamerikaner außerdem bereits ab einer Eintrittswahrscheinlichkeit von 45% im positiven Erwartungswert liegt, ist dieser Tipp nun trotz der Rotsperre von Carlos Sánchez weitestgehend alternativlos. Unsere Prognose zu Polen vs. Kolumbien lautet dementsprechend Tipp 2.

Polen – Kolumbien Quoten * – WM 2018 Spiel am 24.06.2018

Tipp 1 (Polen): 3,40
Tipp X (Unentschieden): 3,50
Tipp 2 (Kolumbien): 2,25

Alle Wettquoten von Bet365

Quoten* abgerufen auf der Webseite von Bet365 am Freitag, den 22. Juni 2018, um 13:58 Uhr (MEZ).

Zur Webseite von Bet365


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Aktuelle Bonus-Aktionen:

Aktuelle News, Prognosen & Wettquoten:

Die Top 3 Wettanbieter: