Pokalsieger Italien Wetten

In Italien ist es üblich das der Pokal für die Topclubs der Serie A erst im Achtelfinale beginnt. Da bisher lediglich 3 Runden gespielt sind und auch die 4. Runde am 24.11.2011 ohne die Topfavoriten auf den Titelgewinn stattfinden wird, ist eine Analyse des bisherigen Wettbewerbsverlauf wenig sinnvoll. Wir wollen uns aber trotzdem mit den Topfavoriten auf den Pokalsieg etwas genauer auseinandersetzen. Neben Titelverteidiger Inter Mailand kommen insbesondere die in Italien um die Meisterschaft spielenden Teams in Frage. Hier wären der AC Mailand, Juventus Turin, SSC Neapel, Atlético Madrid, Udinese Calcio sowie AS und Lazio Rom zu nennen.

Insbesondere Juventus Turin macht derzeit in der Liga auf sich aufmerksam und gilt so im Pokal als einer der Hauptanwärter auf den diesjährigen Titelgewinn. Ein Vorteil für die „alte Dame“ könnte dabei sein, dass sie eines der wenigen Teams aus der Spitzengruppe das keine Doppelbelastung durch den internationalen Wettbewerb hat. Aber auch der AC Mailand ist immer ein heißer Aspirant wenn es um den Pokalgewinn geht. In der Liga steht man in der Spitzengruppe und verfügt mit Inter Mailand über das beste Team in Italien. Inter hingegen tut sich derzeit noch schwer im Ligaalltag und steht für viele überraschend in der unteren Tabellenhälfte. Das mit Stars gespickte Team von Trainer Ranieri gilt aber insbesondere aufgrund der hohen individuellen Klasse zu den Top Favoriten auf den Pokalgewinn. Auch Rekordpokalsieger AS Rom ist mit Superstar De Rossi nicht zu unterschätzen wenn es in nur 4 Partien um die Coppa Italia geht. Im vergangenen Jahr scheiterte man im Halbfinale nur knapp an Inter Mailand. Lokalmatador Lazio Rom spielt diese Saison ebenfalls stark auf und insbesondere der Deutsche Miroslav Klose weiß zu überzeugen.

Wie Sie sehen ist die dichte an Teams die sich ernsthafte Chancen auf einen Titelgewinn ausrechnen können in Italien besonders hoch und es gibt keine andere Liga die derzeit so ausgeglichen ist wie die Italienische. Bedenkt man das mit Udinese Calcio und dem SSC Neapel zwei weitere Teams Ansprüche auf einen Coppa Gewinn stellen, wird deutlich wie eng es diese Saison im italienischen Pokal zugehen wird.

Die Auslosung des Achtelfinales wird bereits mit Spannung erwartet und es könnte sich lohnen diese genau zu verfolgen und auf eines der wenigen Teams zu setzen, das sich nicht mit einem direkten Konkurrenten um den Titelgewinn messen muss.

Leider bietet derzeit kein Wettanbieter Quoten auf den Coppa Italia Sieger an. Es steht allerdings zu befürchten, dass sich dies zum Achtelfinale und mit Einmischung der Topfavoriten ändern wird. Wir werden Sie hier darüber informieren sobald es möglich ist, Wetten auf den italienischen Pokalsieger abzugeben.

Infos zu Wettanbietern gibt’s z.B. hier:
Wettanbieter Vergleich von meister-wetten.com
Beste Wettanbieter Liste von wettbasis.com
wettanbieter.cc

Email-Kurs Wetten