Hammerquote (51,00) auf Stuttgart vs. Dortmund bei BetVictor

16. November 2017

Betvictor

Mit Favoritenwetten ist das so eine Sache. Einerseits ist das Risiko ausgesprochen gering, dass der Tipp in die Hose geht, andererseits ist die Gewinnchance allerdings selten sonderlich attraktiv. Interessant werden solche Favoritentipps deshalb oft erst, wenn man mit entsprechend hohem Einsatz an die Sache herangeht. Und dann wird das eigentlich gar nicht mal so große Risiko auf einmal doch schnell zum Verhängnis. Denn wer beispielsweise zehn Mal 100 Euro auf den Sieg des FC Bayern München setzt, der wird am Ende in nahezu jeder Bundesliga Saison Verluste einfahren. Ganz einfach deswegen, weil die Gewinne sich stets „nur“ zwischen 10 und 20 Euro pro Spiel belaufen würden, während der deutsche Rekordmeister gerade in der abgelaufenen Saison 2016/17, in der man mit 15 Punkten Vorsprung auf Platz zwei überzeugend und vorzeitig zum 27. Mal deutscher Meister geworden ist, eben „nur“ 25 seiner 34 Ligaspiele gewonnen hat. Das bedeutet umgekehrt dann eben auch neun Mal 100 Euro Verlust, die die restlichen Gewinne nicht auffangen können.

Umso wichtiger also, dass Sie jede Chance nutzen, bei der Sie bei einem Sieg des vermeintlichen Favoriten Quoten geboten bekommen, mit denen die Verluste aus den raren Niederlagen des Topteams am Ende aufgefangen werden können. Genau das bekommen Sie aktuell beim Anbieter BetVictor geboten – sofern Sie hier noch kein Bestandskunde sind. Erfahren Sie nun in diesem Beitrag, was es damit ganz konkret auf sich hat.

Zur Webseite von BetVictor

BetVictor boostet die Favoritenquote auf 51,00!

In regelmäßigen Abständen pickt sich BetVictor für all seine Neukunden ein vermeintlich ungleiches Match heraus, in dem Sie als Neukunde von einer atemberaubenden Quote von 51,00 profitieren. Das aktuelle Spiel der Aktion ist das Folgende:

17.11.2017: VfB Stuttgart vs. Borussia Dortmund (Bundesliga)
Platzieren Sie eine Wette, dass Borussia Dortmund gewinnt!

Um nun von dem Quotenboost in Höhe von 51,00 profitieren zu können, müssen Sie über unseren Button die Seite des Anbieters aufsuchen. Unter „Aktionen“ (oben im Menü) finden Sie nun die dazugehörige Webseite mit dem Titel des Spiels sowie der 51,00er Quote. Suchen Sie diese nun auf und betätigen Sie dort den Button „Anmelden“, um sich für die Aktion zu qualifizieren. Vorab müssen Sie sich natürlich noch Ihr neues Benutzerkonto erstellen. Bitte beachten Sie, dass doppelte Konten von BetVictor aussortiert werden und dies als Verstoß gegen die AGBs Konsequenzen für Ihren anderen Account haben kann. Nutzen Sie die Aktion daher nur als „waschechter“ Neukunde.

Anschließend brauchen Sie bloß noch mindestens fünf Euro bei BetVictor einzuzahlen und im Vorfeld des Anpfiffs des ausgewählten Topspiels eine Wette auf Borussia Dortmund über exakt einen Euro Einsatz zu platzieren. Gewinnt Ihre Wette nun, so wird Ihnen von den 51 Euro (ein Euro zur Quote von 51,00) der tatsächliche Gewinn (zur jeweils regulären Quote) sofort Ihrem Echtgeldkonto gut geschrieben, während die Differenz zum Quotenboost Ihnen als Bonusgeld zur Verfügung steht, das vor einer Auszahlung noch ein Mal bei BetVictor aufs Spiel gesetzt werden muss.

Ein Beispiel zum besseren Verständnis. Angenommen, Sie spielen zu einer Quote von 2,00 Ihre Wette über einen Euro. Dann erhalten Sie die zwei Euro sofort Ihrem Echtgeldkonto gut geschrieben, während Sie die restlichen 49 Euro vor einer Auszahlung noch ein Mal einsetzen müssen.

Alternativ: 150 Euro Startguthaben für alle BetVictor Neukunden

Das Tolle an der eben vorgestellten Aktion besteht darin, dass mit gerade einmal einem einzigen Euro Einsatz bis zu 51 Euro herausgespielt werden können, was ein toller Einstieg in ein langfristig erfolgreiches Konto bei BetVictor ist. Wer jedoch von Anfang an etwas mehr Geld zur Verfügung haben möchte, der kann dies mit etwas mehr Risiko und Eigeninvestition ebenfalls erhalten.

Als Neukunde können Sie sich hier nämlich alternativ unter „Aktionen“ auch für den „150 Euro Sportwetten Neukundenbonus 2017“ über unseren unten stehenden Button anmelden und erhalten anschließend fünf Gratiswetten, deren Höhe sich nach ihrer allerersten abgegebenen Sportwette zu einer Mindestquote von 2,00 richtet. Eine Gratiswette entspricht dabei 20% Ihres abgegeben Betrags und kann ein Maximum von 30 Euro nicht überschreiten. Um also die maximalen 150 Euro in Gratiswetten (fünf Wetten á 30 Euro) von BetVictor zu erhalten, sind 150 Euro der optimale Betrag, den Sie auf einen beliebigen Markt zu einer Quote von 2,00 platzieren müssen, um die Gratiswetten zu beanspruchen. (Denn 30 Euro sind exakt 20% von 150 Euro).

Auch hier ein Beispiel zum Verständnis: Angenommen, Sie platzieren auf Ihre erste Sportwette zu einer Quote von 2,00 oder höher einen Einsatz von 50 Euro, so erhalten Sie fünf Gratiswetten á zehn Euro, da zehn Euro 20% von 50 Euro sind.

Mit mehr Risiko und höherem Einsatz ist hier also effektiv mehr Gewinn und damit eine von Anfang an größere Bankroll drinnen.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei BetVictor – egal, für welchen Bonus Sie sich letztlich entscheiden mögen!

Zur Webseite von BetVictor


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

Aktuelle Gratis Wetten & Bonus-Aktionen:

Aktuelle News, Prognosen & Wettquoten:

Die Top 3 Wettanbieter: