Leverkusen vs. Bayern München Prognose & Quoten, 17.04.2018

16. April 2018

Bayern München - © mr3002 / Shutterstock.com

Die Meisterschaftsfrage in der 1. Bundesliga wurde zwar schon einige Spieltage vor dem Ende der eigentlichen Saison geklärt, doch national gibt es in Deutschland dennoch noch einiges, worauf man sich freuen kann. Unter anderem das Spitzenspiel im DFB Pokal Halbfinale am Dienstag, 17.04.2018. Um 20:45 Uhr ist Anpfiff, es treffen Bayer Leverkusen und Bayern München aufeinander. Diese Paarung verspricht Höchstspannung, zumal es in der BayArena auf den Platz geht, in der sich Bayern München in den letzten Jahren einige Male schwergetan hat. In der Liga trennen diese beiden Teams nur wenige Plätze, in Punkten aber ganze Welten. Im Pokalspiel am Dienstagabend werden die Uhren aber auf Null gestellt, dann werden beide Teams ihre Chancen auf den Finaleinzug haben. Einen Abend später, am Mittwoch, treffen dann der FC Schalke und Eintracht Frankfurt im zweiten Halbfinale aufeinander.

Für Bayern München sind Titel keine seltene Sache, vor allem auf nationaler Ebene. Zehnmal konnte der Pokal in den letzten zwanzig Jahren gewonnen werden, die Leverkusener Werkself kommt dagegen auf gerade mal einen Pokalsieg insgesamt, der mit 1993 auch schon eine ganze Weile zurückliegt. Selbst der Einzug ins Halbfinale ist keine Selbstverständlichkeit. Sollte man es aber schaffen, gegen Bayern zu gewinnen, wäre sicherlich auch der Titel möglich. Die Bayern ihrerseits auch unter Druck, selbst wenn bisher national alles so gut lief. Die Meisterschaft ist schon in trockenen Tüchern, das Double ist jetzt im Grunde eine Art Mindestziel, da man selbst nach dem Halbfinaleinzug die Champions League kaum einplanen kann. Verliert man das Spiel, droht es erneut eine Saison zu werden, bei der es am Ende „nur“ den Meistertitel gegeben hat.

Zum Spiel haben die Wettanbieter die Quoten in ihren Programmen. Ohne Überraschung geht Bayern als favorisiertes Team auf den Platz, allerdings bei näherer Betrachtung ist die Sache eben nicht ganz so eindeutig. Leverkusen weiß um die Chance, die man am Dienstag im Heimspiel haben wird.

Zur Webseite von Sportingbet

Bayer Leverkusen – Revanche für letzte Pokalniederlage?

Wie schwer es in der BayArena für die Gäste werden kann, hat sich auch schon 2015 im DFB Pokal Viertelfinale gezeigt. Am Ende verlor Leverkusen gegen die Gäste von Bayern München mit 3:5 nach Elfmeterschießen. Dafür würde man sich jetzt wohl ganz gerne revanchieren. Geklappt hat es im Pokal aber auch schon. 2009 gewann Leverkusen das Viertelfinale mit 4:2 und zog am Ende auch ins Pokalfinale ein, das aber gegen Werder Bremen verloren wurde. Sollte man am Dienstag gewinnen, wäre der Titel in greifbarer Nähe.
Im Viertelfinale hat man sich gegen Bremen mit 4:2 durchsetzen können, in der Runde davor mit 1:0 in Mönchengladbach. In der 2. Runde bekam es Leverkusen mit Union Berlin zu tun, was eine deutliche Sache bei 4:1 wurde. Mit 3:0 gewann Leverkusen zuvor in Karlsruhe. In der letzten Saison scheiterte Leverkusen bereits in der 2. Runde am SF Lotte. 2009 war bisher auch das letzte Mal, dass es zum Halbfinale reichte. In der Liga hat Leverkusen zuletzt zwei starke Ergebnisse eingefahren. Sowohl gegen Leipzig als auch Frankfurt gelangen 4:1 Siege. Damit ist man perfekt auf Dienstag vorbereitet.

Bayern München – Erneut im Halbfinale raus?

Ohne Überraschung geht Bayern München in das Spiel als favorisiertes Team. Das war aber auch schon im letzten Jahr im Halbfinale gegen Dortmund der Fall, am Ende schied München nach einer 2:3 Niederlage aus. Im Pokal kann eben alles passieren, selbst wenn national die Saison bis dahin problemlos geführt worden ist. Erneut hat Bayern München die Meisterschaft gewonnen und letztendlich konnte die Konkurrenz nicht im Ansatz wirklich um den Titel konkurrieren. Auch im DFB Pokal war Bayern in den letzten Jahren die führende Mannschaft. Vier Titel aus den letzten sechs Jahren. Zehn Pokalsiege in den letzten zwanzig Jahren. Aber man schied eben auch zweimal in den letzten drei Jahren aus, was man jetzt unbedingt vermeiden möchte. Am liebsten würde man natürlich das Triple gewinnen wollen, das Double dürfte aber nach der gesicherten Meisterschaft das neue Mindestziel sein.
In den letzten Wochen und Monaten hat man größtenteils fast nur Siege eingefahren. Am Wochenende gelang ein 5:1 Sieg gegen Borussia Mönchengladbach. Das torlose Unentschieden davor gegen den FC Sevilla hat ausgereicht, um in das Halbfinale der Champions League einzuziehen. Zu diesem Zeitpunkt das Pokal Halbfinale am Dienstag eines der wichtigste Spiele der Münchener in dieser Saison.

Leverkusen – Bayern München Bilanz – Bisherige Aufeinandertreffen

Insgesamt wurden 85 Spiele offiziell gewertet, die Bayer Leverkusen und Bayern München gegeneinander gespielt haben. 17 Siege gehen an die Werkself, 52 dagegen an Bayern München. Auffällig ist auf jeden Fall, dass zu Hause Leverkusen meist besser abschneidet und auch in den letzten Jahren den Bayern immer wieder das Leben schwergemacht hat. 2015 ist man noch knapp ausgeschieden, 2009 hingegen konnte man sich zu Hause gegen Bayern durchsetzen. In der Liga gelang München in den letzten zehn Anläufen nur drei Siege in Leverkusen.

Leverkusen – Bayern München Prognose – DFB Pokal Spiel am 17.04.2018

Vieles spricht für Bayern München, weshalb die Quoten in der Vorschau keine Überraschung darstellen. Allerdings ist die Sache auch nicht ganz so einfach, denn zum einen spielt Leverkusen zu Hause, zum anderen hat das Team in den letzten Wochen viele gute Ergebnisse eingefahren. Es gab auch Aussetzer, wie eine Auswärtsniederlage bei Köln, aber zuletzt zwei 4:1 Siege gegen Leipzig und Frankfurt. Bayern konnte sich aber am Wochenende mit einem 5:1 gegen Gladbach warmschießen. Die letzte Begegnung gewann zwar Bayern auswärts mit 3:1, die Gastgeber machten es München aber sehr schwer. Entsprechend gute Chancen, dass das Spiel auch in die Verlängerung gehen wird. Am Ende ein Tipp auf Bayern aber der sicherere.

Leverkusen – Bayern München Quoten * – DFB Pokal Spiel am 17.04.2018

Tipp 1: (Leverkusen): 3.00
Tipp 2: (Bayern München): 1.33

Alle Wettquoten von Sportingbet

Quoten* abgerufen auf der Webseite von Sportingbet am Montag, den 16. April 2018, um 15:12 Uhr (MEZ).

Zur Webseite von Sportingbet


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Aktuelle Bonus-Aktionen:

Aktuelle News, Prognosen & Wettquoten:

Die Top 3 Wettanbieter: