Leipzig vs. Bayern Prognose & Quoten, 13.05.2017

10. Mai 2017

RB Leipzig © GEPA pictures

Am Samstag, den 13. Mai 2017, empfängt RB Leipzig und 15:30 Uhr (MEZ) den FC Bayern München zum Spitzenspiel des 33. Spieltags in der Fußball Bundesliga. Zwei Spieltage vor Saisonende gastiert damit der größtmögliche Gegner in der Red Bull Arena Leipzig und aus Sicht der Hausherren ist es etwas bedauerlich, dass die Meisterschaft seit inzwischen zwei Spieltagen entschieden ist, hätte man ansonsten hier im Gipfeltreffen zwischen dem Tabellenzweiten gegen den Ersten der Liga ein regelrechtes Endspiel um den Titel bekommen können. Auch so hat RB Leipzig, das inzwischen sicher für die Champions League qualifiziert ist und noch einen Zähler aus den letzten beiden Spielen bräuchte, um sicher als Vizemeister festzustehen, aber ausreichend Motivation für dieses Spitzenspiel, will man doch einerseits seine starke Heimbilanz weiter ausbauen und sich andererseits – auch in Hinblick auf die kommende Saison – am deutschen Rekordmeister für die 0:3-Pleite in der Hinrunde revanchieren.

Die Bayern hingegen wirkten nach ihrem 6:0-Kantersieg in Wolfsburg, mit dem sie sich die inzwischen 27. deutsche Meisterschaft in der Geschichte sichern konnten, wie gelöst, haben nun allerdings nur noch zwei völlig unwichtige Spiele vor sich. In der Champions League ist man bekanntermaßen an Real Madrid gescheitert und im DFB Pokal hat man zuhause die Chance liegen gelassen, Borussia Dortmund rauszuschmeißen, um am 27. Mai 2017 in Berlin um den Pokal spielen zu dürfen. In der Bundesliga ist es theoretisch bei zehn Punkten Vorsprung auf Platz zwei völlig belanglos, ob man nun zwei Mal zum Saisonabschluss noch zwei Mal gewinnt, Unentschieden spielt oder gar verliert, sind etwaige Punkterekorde oder Bestenlisten ohnehin nicht mehr erreichbar. Nichtsdestotrotz wird dennoch einer ganz besonders motiviert sein, nämlich Goalgetter Robert Lewandowski, der aktuell gegen den Dortmunder Pierre-Emerick Aubameyang um die Torjägerkanone konkurriert (beide stehen bei momentan 28 Treffern). Darüber hinaus sind die Bayern natürlich Profi genug, um auch in dieses Match so kurz vor dem Sommerurlaub wieder alles hineinzuwerfen, will man den lästigen Neuling in der Liga doch liebend gerne ein weiteres Mal klar in die Schranken verweisen.

In diesem Beitrag haben wir das Gipfeltreffen zwischen den beiden nachweislich stärksten Teams der 54. Spielzeit der Fußball Bundesliga in den Fokus gestellt. Wir liefern Ihnen neben Betrachtungen der Teams und ihrer aktuellen Form abschließend auch die aktuell lukrativsten Quoten sowie eine Prognose, wie Sie hier im 3-Weg-System am ehesten tippen sollten.

RB Leipzig – Ein kometenhafter Aufstieg

Mit 66 Punkten aus 32 Spielen auf dem Konto, also genau zwei im Durchschnitt, steht RB Leipzig bereits zwei Spieltage vor Saisonende sicher in den Top 3 und braucht darüber hinaus nur noch einen Punkt für die sichere Vizemeisterschaft. Damit ist man nicht nur der allerbeste Debütant aller Zeiten, man wird sogar ab der kommenden Saison in der Champions League mitmischen dürfen. Das spielt dem finanzstarken Klub im Vorfeld des WM Jahrs besonders in die Karten, denn am Ende der folgenden Saison findet das große Turnier in Russland statt, an dem jeder Fußballer bekanntermaßen mit seiner Nation teilnehmen möchte. Gerade in den Ländern, in denen ein ganz weiter Kreis an Spielern Hoffnungen auf eine Nominierung hat, braucht ein Fußballer für eine Berücksichtigung vor allem eines: Einsatzzeit. Und zwar nicht gegen die Abstiegskandidaten in der nationalen Liga, sondern möglichst auf der größten europäischen Bühne, die es gibt, sprich der Champions League. Neben dem nötigen Kleingeld hat RB Leipzig somit nun auch die nötigen Argumente, um im kommenden Transferfenster nicht nur vielversprechende Talente wie Emil Forsberg oder Timo Werner nach Sachsen zu locken, sondern sicher auch den einen oder anderen ganz großen Coup zu landen. Dass Leipzigs bärenstarke Debütsaison in der Beletage des deutschen Fußballs eine Eintagsfliege sein wird, dürfte folgerichtig extrem unwahrscheinlich sein, bringt man vom Trainer über den Kader bis hin zum Umfeld doch alle Voraussetzungen für nachhaltigen Erfolg mit. Und auch sportlich läuft es schon jetzt hervorragend. So sind die roten Bullen inzwischen schon wieder seit sieben Spielen am Stück ungeschlagen und holten nach zwei Unentschieden in Serie zuletzt auswärts bei Hertha BSC Berlin – dem bis dato heimstärksten Team der Liga – einen beeindruckenden 4:1-Auswärtssieg.

FC Bayern München – Chance für die zweite Reihe

Neben dem eingangs erwähnten Robert Lewandowski, der unbedingt weitere Tore erzielen möchte, um zum einen vielleicht die magische 30er Marke zu knacken, für die er nur noch zwei Treffer braucht, und zum anderen, um zum alleinigen Torschützenkönig zu werden, hat auch noch ein anderer Bayern-Star besonders viel Lust auf das Spiel in Leipzig, nämlich EM-Held und Neuentdeckung aus der letzten Saison Joshua Kimmich. Der 22-jährige Außenverteidiger war nämlich trotz starker Vorsaison und EM in der bisherigen Saison oft nur Bankdrücker gewesen und bekommt nun in den Endzügen der Saison seine Spielzeit, wobei ausgerechnet die Reise nach Leipzig etwas ganz Besonderes für ihn ist, hat er von 2013 bis 2015 doch selbst bei den roten Bullen gespielt und hier seinen Durchbruch als Profi geschafft. Nachdem es für die Bayern zwischen dem 27. Spieltag und dem 30. Spieltag nur einen einzigen Sieg gab, man anschließend mit dem 6:0 in Wolfsburg Meister geworden ist und sich letztes Wochenende noch einen Last-minute-Sieg nach von Tom Starke gehaltenen Elfmeter gegen Darmstadt sichern konnte, mit dem man die Hessen endgültig in die Zweitklassigkeit verabschiedet hat, dürfte sich das vermeintliche Problem von Carlo Ancelotti, seine Spieler nun für das Topspiel in Leipzig zu motivieren, weitestgehend von selbst erledigen. Denn indem nun die zweite Reihe, die noch immer bärenstark einzustufen ist, ihre Chance erhält, sich für weitere Aufgaben zu empfehlen, dürften mit bis in die Haarspitzen motivierten Stars von Kimmich über Lewandowski bis hin zu Kapitän Philipp Lahm, der hier das letzte Auswärtsspiel seiner Fußballkarriere bestreiten wird, einmal mehr extrem gefährliche Spieler auf dem Rasen stehen.

Überdurchschnittliche Wettquoten
Bestes Live Wetten Angebot
100€ Neukundenbonus!

Leipzig – Bayern Bilanz – Bisherige Aufeinandertreffen

Das Hinspiel am 16. Spieltag in der Münchner Allianz Arena war das bis dato erste und einzige Aufeinandertreffen zwischen RB Leipzig und dem FC Bayern München. Durch den klaren 3:0-Sieg führt der deutsche Rekordmeister den direkten Vergleich nicht nur in aller Deutlichkeit an, sondern konnte in der Hinrunde die Fronten klären und den Abwärtskurs seines bis dato hartnäckigen Verfolgers einleiten. Jetzt reisen die Bayern zum ersten Mal in die Red Bull Arena Leipzig.

Leipzig – Bayern Prognose – Bundesliga Spiel am 13.05.2017

Gewissermaßen liegt hier ein Spiel vor, in dem die Mannschaft die besseren Aussichten auf den Sieg hat, die ihn mehr will. Denn weder muss hier einer von beiden Kontrahenten auf Gedeih und Verderb das Spiel gewinnen und dafür bis hin zur Gesundheit der Spieler alles riskieren, was möglich ist, noch geht es hier um etwas anderes als pure Prestige. Und obwohl gerade Bayerns zweite Garnison sich hier zwingend beweisen möchte, wittern wir hier eine Chance für die Leipziger, denen die 0:3-Niederlage aus dem Hinspiel noch stark nachhängt. Obschon die Münchner bei Rückstand jederzeit dazu in der Lage sein dürften, noch mal eine Schippe draufzupacken, dürfte es selbst bei einem Einsatz von nur 99,9% schwierig werden. Wer hier also auf den Heimsieg der roten Bullen tippen möchte, bekommt dafür gleich mehrere Gründe und vor allem auch eine attraktive Quote geboten. Wir selbst halten am Ende das Unentschieden für das realistischste Ergebnis, das auch zur Ausgangslage am besten passen würde.

Leipzig – Bayern Quoten – Bundesliga Spiel am 13.05.2017

Tipp 1 (Leipzig): 4,00
Tipp X (Unentschieden): 3,50
Tipp 2 (Bayern): 1,90

Alle Wettquoten von Bet365

Zur Webseite von Bet365

 

Aktuelle Gratis Wetten & Bonus-Aktionen:

Aktuelle News, Prognosen & Wettquoten:

Die Top 3 Wettanbieter: