Keine Tore im CL Finale? Bwin entschädigt das mit bis zu 50 Euro!

26. Mai 2016

Bwin

Das Champions League Finale 2016, in dem am kommenden Samstag Real Madrid und Atlético Madrid aufeinandertreffen, wird weltweit verfolgt. Alleine im italienischen Giuseppe-Meazza-Stadion werden um die 80.000 Menschen anwesend sein, Zuschauer im dreistelligen Millionenbereich sind allerdings schon längst Gang und Gebe bei dem Endspiel der Königsklasse, das als mediales Ereignis Jahr für Jahr mehr Einschaltquoten erzielt als beispielsweise das Super-Bowl-Finale. Umso enttäuschender wäre es doch, wenn im spanischen Stadtduell zwischen den beiden großen Rivalen Real Madrid und Atlético Madrid keine Tore fielen und das Spiel ein lahmes taktisches Geplänkel wäre, oder? Genau das hat sich auch die Plattform Bwin gedacht, die für zusätzliche Spannung ein torloses Unentschieden nach 90 Minuten mit einer FreeBet in Höhe von bis zu 50 Euro entschädigt. Wir erklären Ihnen hier, wie Sie an dieser Aktion teilnehmen können.

Zur Webseite von Bwin

Steht es nach 90 Minuten 0:0, schenkt Bwin Ihnen eine FreeBet

Ein torloses Finale in der Champions League hat es zuletzt vor 13 Jahren in der Saison 2002/03 gegeben, als sich der AC Mailand und Inter Mailand in Old Trafford gegenüberstanden. Nachdem auch die Verlängerung ohne Tore blieb, fiel die Entscheidung im Elfmeterschießen, als sich der Mailänder Torhüter Dida unsterblich machte und drei Strafstöße hielt. Seitdem gab es mindestens immer zwei Treffer in der regulären Spielzeit. Dieses Mal könnte allerdings das Potenzial für wenig Action durchaus gegeben sein, denn die Rojiblancos verfügen über eine der besten Verteidigungen Europas und mussten in zwölf Champions League Spielen lediglich sieben Gegentreffer hinnehmen. Selbst die furiosen Offensivabteilungen von Barcelona und Bayern konnten im Schnitt nur einen Treffer gegen Atlético erzielen.

Um nun bei einem möglichen 0:0 nach 90 Minuten eine FreeBet von Bwin zu bekommen, müssen Sie nichts anderes machen, als vor dem Spiel eine Einzelwette auf ein exaktes Ergebnis zu setzen (Live-Wetten sind ausgenommen). Sollte Ihre Pre-Match-Einzelwette nicht aufgehen und steht es nach regulärer Spielzeit noch immer 0:0, so bekommen Sie den Einsatz Ihrer Ergebniswette in vollem Umfang als FreeBet in Höhe von bis zu 50 Euro von Bwin wieder gutgeschrieben. Unser Tipp: Wetten Sie bei Ihrem Ergebnis nicht zu hoch. Ein knapper 1:0-Sieg einer der beiden Mannschaften oder möglicherweise auch das 1:1, das es vor zwei Jahren schon nach 90 Minuten gab, erscheinen die wahrscheinlichsten Ergebnisse in diesem engen Spiel zu sein. Vor wenigen Monaten setzte sich übrigens Atlético Madrid bei Real mit 1:0 durch.

Kennen Sie schon den Bwin PROTEKTOR?

Als Kunde der Plattform Bwin sollten Sie sich unbedingt auch mal mit dieser Innovation im Bereich der Sportwetten auseinandersetzen. Bei Bwin können Sie nämlich mit dem PROTEKTOR Ihre Kombi-Wetten versichern. Nachdem Sie Ihren Wettschein mit mehreren Ereignissen versehen haben, erscheint die Funktion PROTEKTOR, mit der Sie mehrere Tipps gegen Gebühr versichern lassen können. Wenn Sie die Kombi-Wette gewinnen, wird die „Versicherungssumme“ einbehalten und Sie erhalten ganz normal den restlichen Betrag ausbezahlt. Sollten Sie jedoch die Kombi-Wette verlieren und haben genug Tipps abgesichert, so erhalten Sie nicht nur den Wetteinsatz zurück, sondern Bwin übernimmt auch Ihre PROTEKTOR Gebühren. Mit der richtigen Taktik können Ihre Kombi-Wetten damit zukünftig durch die Decke gehen und selbst Fehlentscheidungen oder individuelle Fehler, die zum Sieg des Underdogs führen, können Ihnen den Tippschein nie wieder ruinieren.

Zur Webseite von Bwin

Aktuelle Gratis Wetten & Bonus-Aktionen:

Aktuelle News, Prognosen & Wettquoten:

Die Top 3 Wettanbieter: