Dortmund vs. Leverkusen Prognose & Quoten, 21.04.2018

20. April 2018

Dortmund - © Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

Am Samstag dürfen sich Fans auf einen echten Leckerbissen freuen. Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen gehen am Samstag, 21.04.2018, um 18:30 Uhr ins Topspiel, bei dem einiges auf dem Spiel steht. Die Teams stehen derzeit durchaus noch unter Druck, selbst wenn es nicht um die Meisterschaft an sich gehen sollte. Bei aktuellem Stand würde sich Bayer Leverkusen direkt für die Champions League qualifizieren, man hat ein um zwei Treffer besseres Torverhältnis als Borussia Dortmund. Der BVB müsste aktuell in die Champions League Qualifikation, was sicher machbar wäre, aber eben auch ein Risiko. Bei einem Unentschieden würde Leverkusen vor Dortmund bleiben. Wer das Spiel gewinnt, macht einen großen Schritt in Richtung Königsklasse.

Eine Niederlage könnte sich für beide Teams doppelte negativ auswirken. Nicht nur würde man damit garantiert auf Platz 4 landen, sondern auch die Konkurrenz herankommen lassen. An diesem Spieltag werden auch Leipzig und Hoffenheim gegeneinander spielen, sodass mindestens ein Team mit mindestens einen Punkt näherkommen wird. So besteht für Leverkusen und Dortmund auch noch das Risiko, dass man am Ende sogar nur in der Euro League landet, womit beide Seiten zum jetzigen Zeitpunkt wohl nicht zufrieden wären. Zum Spiel gibt es natürlich wieder ein großes Wettangebot bei den Wettanbietern, auch mit Quoten, die über die normale 3-Weg-Wette hinausgehen. In der Prognose Dortmund mit dem Heimvorteil vorne.

Zur Webseite von Sportingbet

Verliert Dortmund das nächste Topspiel?

Klar ist zu diesem Zeitpunkt, dass Dortmund in dieser Saison keinen Hurra-Fußball mehr spielen wird. Jetzt geht es für das Team und den Verein darum, möglichst einen Champions League Platz zu ergattern und dann frisch ans Werk in der nächsten Saison zu gehen. Noch sind alle Chancen offen, allerdings könnte es eben womöglich auch nur in die Euro League gehen, was doch ein gewaltiger Unterschied ist. Unterm Strich kann Dortmund mit dieser Saison nicht zufrieden sein, egal ob man am Ende nun auf Platz 5 oder 2 landen sollte. Auch die letzten Wochen haben wieder viele Defizite gezeigt. Zwar gab es auch immer mal Siege, etwa gegen Frankfurt, Hannover oder auch Stuttgart, aber gegen die stärkeren Teams kam man nicht an. In der Euro League scheiterte man an Salzburg, außerdem gab es Niederlagen gegen Bayern München und Schalke. Jetzt kommt mit Leverkusen ein ziemlich starker Gegner, der in sehr guter Form ist. Das wird die Gastgeber am Samstag-Vorabend noch einmal vor herbe Probleme stellen.

Wie reagiert Leverkusen nach Pokal-Aus?

Für Bayer Leverkusen wird es bereits das zweite Topspiel in dieser Woche. Bereits am Dienstag ging es im DFB Pokal Halbfinale gegen Bayern München. Leverkusen hat im Grunde eine starke Leistung gezeigt, letztendlich aber doch auch verdient mit 2:6 die Partie verloren. Nach vorne hin konnte die Werkself für viel Gefahr sorgen, hinten war man nicht immer so sattelfest. Das ist gegen Bayern München sicherlich ein großes Problem, gegen Dortmund rechnet man sich für das Spiel am Samstag aber doch mehr aus. Zumal man zuletzt auch starke Ergebnisse in der Liga. Sowohl gegen Leipzig als auch Frankfurt konnte man jeweils mit 4:1 gewinnen. Wenn man also das Halbfinale gegen Bayern vergessen kann, dürfte auf jeden Fall etwas in Dortmund drin sein. Leverkusen tabellerisch in der besseren Position und würde bei einem Unentschieden vor Dortmund bleiben.

Dortmund – Leverkusen Bilanz – Bisherige Aufeinandertreffen

Im Hinspiel trennten sich die Teams mit einem 1:1 in Leverkusen. Ein Unentschieden am Samstag würde der Werkself auf jeden Fall mehr nützen als Dortmund. Nicht selten kam es zwischen diesen beiden Teams zu Unentschieden. Bei insgesamt 83 aufgezeichneten Begegnungen gegeneinander kamen bisher 22 Unentschieden heraus. 28 Siege sicherte sich Leverkusen, Dortmund kommt auf 33 Siege. Insgesamt also recht ausgeglichen. In guter Erinnerung dürfte den Akteuren aber auch noch das Spiel in Dortmund im letzten Jahr geblieben sein. Dortmund gewann das Heimspiel mit 6:2.

Dortmund – Leverkusen Prognose – Bundesliga Spiel am 21.04.2018

Beim letzten Auftritt in Dortmund sah Leverkusen nicht gut aus, seitdem hat sich aber einiges getan. Dortmund spielt aktuell nur auf solidem Niveau, muss am Samstag sogar auf Stürmer Batshuyi verzichten, der sich verletzt hat. Das wird die Sache im Sturm nicht einfacher machen. Auf der anderen Seite Bayer Leverkusen, das trotz der Niederlage gegen Bayern enorm starke Leistungen gezeigt hat. Vor allem im Sturm zeigt sich eine große Spielfreude. Entsprechend der aktuellen Form also der Tipp auf einen Leverkusener Sieg in Dortmund.

Dortmund – Leverkusen Quoten * – Bundesliga Spiel am 21.04.2018

Tipp 1 (Dortmund): 2.30
Tipp X (Unentschieden): 3.50
Tipp 2 (Leverkusen): 3.00

Alle Wettquoten von Sportingbet

Quoten* abgerufen auf der Webseite von Sportingbet am Freitag, den 20.04.2018, 18:03 Uhr (MEZ).

Zur Webseite von Sportingbet


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Aktuelle Bonus-Aktionen:

Aktuelle News, Prognosen & Wettquoten:

Die Top 3 Wettanbieter: