Dimitrov vs. Goffin Prognose & Quoten ATP Finals 2017 – Finale

19. November 2017

David Goffin - © GEORGID / Shutterstock.com

Am Sonntag, 19.11.2017, geht es ungefähr um 19.00 Uhr (MEZ) los, das Finale der ATP Finals 2017 steht an. Es werden sich Grigor Dimitrov und David Goffin gegenüberstehen. Einmal mehr, denn schon in der Gruppenphase gab es dieses Duell, das Dimitrov klar für sich entschied. Das Fianle ist für viele recht überraschend gekommen, zumindest in dieser Konstellation. Roger Federer und Rafael Nadal waren im Vorfeld als die Topfavoriten ins Turnier gestartet. Der Spanier musste bereits nach dem ersten Match verletzungsbedingt aufgeben, Federer scheiterte im Halbfinale gegen Dimitrov. Verdient haben sich beide Spieler den Finaleinzug aber allemal. Mit dem Match am Sonntag gehen die „Nitto ATP Finals 2017“, wie sie in diesem Jahr heißen, offiziell zu Ende und damit auch die diesjährige Tour.

Das Match hat aus vielen Blickwinkeln eine besondere Würze. Zum einen ist es ein Finale, das nur wenige auf dem Zettel hatten. Darüber hinaus aber ist es auch interessant, da es eine Neuauflage des Matches in der Gruppe Pete Sampras wird. Seit die beiden vor einigen Tagen das letzte Mal gegeneinander gespielt haben, ist einiges passiert. Zwar hat Dimitrov alle seine Matches gewinnen können, doch Goffin hat sowohl gegen Federer als auch Nadal gewinnen können und konnte damit in jedem Fall auch etwas gegen seine Außenseiterrolle tun. Beide Spieler sind nicht als Topfavoriten ins Turnier gestartet. Es treffen Platz 6 und 8 der Weltrangliste aufeinander. Für Spannung ist aber auch durch die Tennis Wetten gesorgt. Hier gibt es Quoten für den Sieg, ebenfalls für die Sätze.

Zur Webseite von Betsson

Macht Dimitrov den Durchmarsch?

Ohne Frage spricht in diesem Finale einiges für den Bulgaren Grigor Dimitrov, der ein fantastisches Turnier bisher gespielt hat. Mit vier Siegen aus vier Spielen kann er sich nicht viel vorwerfen. Mal war es einfacher, mal wieder schwerer. Schon zum Auftakt hat er mit seinem Sieg gegen Dominic Thiem ein Zeichen gesetzt. Nach drei Sätzen stand mit 6:3, 5:7 und 7:5 das Ergebnis fest und Dimitrovs Chancen die Gruppenphase zu überstehen waren enorm gestiegen. Es folgten zwei ganz klare Ergebnisse. Gegen David Goffin war es ein 6:0 und 6:2, anschließend gab es ein 6:1 und 6:1 gegen Pablo Carreno-Busta, der für den verletzten Nadal nachgerückt war. Die Gruppe hat Dimitrov also relativ problemlos überstanden. Im Halbfinale dann drei Sätze gegen den US-Amerikaner Jack Sock. Mit 4:6, 6:0 und 6:3 musste sich Dimitrov auch erst einmal in das Match hineinbringen und konnte nach dem Ausgleich auch noch den Finaleinzug perfekt machen. Nach den Titeln in diesem Jahr in Sofia, Brisbane und beim Masters 1000 in Cincinnati steht Dimitrov kurz vor seinem vielleicht bisher größten Erfolg seiner Karriere.

Revanchiert sich Goffin für das erste Match?

Es wird das fünfte Match der beiden in diesem Jahr und nur eines konnte Goffin bisher für sich entscheiden. Sollte er jetzt im Finale der ATP Finals gewinnen, dann könnte er so manche andere Niederlage vergessen. Vor allem auch die in der Gruppenphase, als er im zweiten Match klar mit 6:0 und 6:2 dem Bulgaren unterlag. Abgesehen aber von dieser Niederlage hat sich Goffin nicht viel vorzuwerfen, hat er doch zuvor mit 7:6, 6:7 und 6:4 gegen Rafael Nadal gewonnen. Im letzten Match folgte ein deutlicher 6:4 und 6:1 Sieg gegen Dominic Thiem, womit er als Gruppenzweiter den Einzug ins Halbfinale perfekt machen konnte. Dort traf er dann aber auf den Topfavoriten Federer und alle Quoten sprachen gegen den Belgier. Nach dem klaren 2:6 Rückstand im ersten Satz sah auch alles danach aus, als würde Federer hier keinen Zweifel lassen. Der Wind drehte sich, Goffin gelang das Comeback und gewann am Ende mit 2:6, 6:3 und 6:4. Damit besiegte Goffin bis jetzt bei diesem Turnier die Plätze 1, 2 und 4 der Weltrangliste. Keine schlechte Bilanz für einen Außenseiter, der im letzten Monat in Tokyo und Shenzhen seine ersten Titel der Saison holte.

Dimitrov vs. Goffin Bilanz – Bisherige Aufeinandertreffen

Gesamt-Bilanz:
Grigor Dimitrov: 7
David Goffin: 1

Wenn etwas eine klare Sprache in diesem Finale spricht, dann vor allem auch die bisherige Bilanz dieser beiden Spieler. Ganze sieben Siege gehen bisher auf das Konto von Grigor Dimitrov, während Goffin gerade einmal nur ein Sieg gelang. Interessant dabei auch, dass vier dieser acht Begegnungen alleine in diesem Jahr stattgefunden haben. Schon bei den Australien Open traf man im Viertelfinale aufeinander. Dimitrov reichten drei Sätze, um sich durchzusetzen. Es folgte ein Duell im Finale von Sofia, das abermals an Dimitrov ging. Goffin gelang im Viertelfinale von Rotterdam sein erster Sieg und damit eine kline Revanche. Eine klare Sache wurde es auch im Gruppenmatch vor einigen Tagen, als Dimitrov deutlich mit 6:0 und 6:2 gewonnen hat.

Dimitrov – Goffin Tipp – ATP Finals 2017 – Finale

Die Leistung von David Goffin bei diesem Turnier kann man bis jetzt gar nicht hoch genug einschätzen. Der Finaleinzug wollte hart erkämpft werden und mit Siegen über Nadal, Federer und Thiem gelang ihm das am Ende auch auf beeindruckende Weise. Goffin hat dabei viel Kampfgeist gezeigt und sich auch entgegen der Quoten durchsetzen können. Nun könnte man sagen, dass er es womöglich auch im Finale wieder schaffen wird, sich als Außenseiter durchzusetzen. Doch sein Gegner ist ausgerechnet Grigor Dimitrov, gegen den seine Bilanz sehr mager aussieht und es eben auch schon dieses eine Gruppenmatch gab. Dimitrov konnte klar gewinnen. Nun ist vielleicht nicht unbedingt zu erwarten, dass es wieder ein so deutliches Ergebnis gibt, allerdings hat Dimitrov einfach konstant die Siege geholt und ist damit jetzt auch favorisiert. Unter diesem Umständen der Tipp von 2:1 für Dimitrov gegen Goffin im Finale der ATP Finals 2017.

Sieg-Wette:
Grigor Dimitrov: 1.38
David Goffin: 3.00
Satz-Wetten:
G. Dimitrov 2:0 D. Goffin: 1.92
G. Dimitrov 2:1 D. Goffin: 3.75
G. Dimitrov 1:2 D. Goffin: 6.05
G. Dimitrov 0:2 D. Goffin: 5.00

Alle Wettquoten von Betsson

Zur Webseite von Betsson


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Aktuelle Gratis Wetten & Bonus-Aktionen:

Aktuelle News, Prognosen & Wettquoten:

Die Top 3 Wettanbieter: