Die Unibet 90+ EM Versicherung zu Irland-Schweden

10. Juni 2016

Unibet

Eine Sportwette zu verlieren, passiert eben mal. Das kann ärgerlich sein, aber gehört eben dazu. Wenn man aber eine Sportwette verliert, weil noch sozusagen in letzter Sekunde etwas passiert, also ein Tor fällt, dann ist das schon sehr ärgerlich und durchaus auch mal ein Grund, um langsam mit Zehn zu zählen. So eine Europameisterschaft eignet sich natürlich perfekt für so spannende Spielenden, in denen noch einiges passieren kann. Im Spiel Frankreich gegen Rumänien viel das letzte Tor in der 89. Minute, Russland schaffte sogar in der 92. Minute den Ausgleich gegen England. Und genau für solche Fälle wurde die 90. Minuten Versicherung von Unibet auch auf die Europameisterschaft ausgeweitet und kann demnach auch für das Spiel Schweden gegen Irland genutzt werden. Sollte man eine Wette verlieren bei einem Spiel, dass nach der 90. Minute noch Tore gesehen hat, darf man sich auf Cashback freuen.

Zur Webseite von Unibet

Bis zu 100€ zurückerhalten

Die 90+ Versicherung hat Unibet schon in der Saison 2015/16 angeboten und damit zumindest bei einigen Spielen gut trösten können. Von insgesamt vier Spielen bei der bisherigen EM gab es immerhin schon ein Spiel, bei dem es wieder wichtig hätte werden können. Wichtig für die Aktion ist, dass sie für bestimmte Märkte gilt. Wetten kann man dafür auf das korrekte Ergebnis, Halbzeit/Reguläre Spielzeit und Erster und Letzter Torschütze. Bis zu 100€ kann man zurückerhalten, was natürlich vom gemachten Einsatz abhängt. Gültig ist dieses Angebot nur dann, wenn die entsprechenden Spiele bei Unibet im Euro 2016 Quotendiagramm zu finden sind. Auch darf man nicht mehr als 100€ setzen. Wichtig ist auch, dass es um Tore in der Nachspielzeit geht, nicht aber um die in einer möglichen Verlängerung oder einem Elfmeterschießen.

Bedingungen und 100.000€ Preistopf

Möglicherweise fällt ja auch im Spiel Schweden gegen Irland ein spätes Tor. Das weiß man vorher nicht, aber mit der Aktion von Unibet kann man sich natürlich überlegen, ob man einen dieser bestimmten Märkte nutzt, um darauf zu wetten. Denn das ist eben sehr wichtig, wer die normale 3-Weg Wette nutzt, kann dafür am Ende keinen Einsatz zurückerhalten.
Aber vielleicht lohnt sich auch so oder so eine Pre-Match Wette auf das Spiel, denn zur Euro 2016 und dem Copa America hat Unibet auch noch einen 100.000€ Preistopf ins Spiel gebracht, an dem man seinen Anteil gewinnen kann. Punkte für das Leaderboard kann man eben über entsprechende Wetten sammeln, wobei nicht nur der Einsatz Punkte bringt, sondern auch die Events auf dem Wettschein und die Quoten. Auch das kann man natürlich zum Spiel Irland gegen Schweden nutzen, das 13.06.2016 um 18 Uhr angepfiffen wird.

Zur Webseite von Unibet

Aktuelle Gratis Wetten & Bonus-Aktionen:

Aktuelle News, Prognosen & Wettquoten:

Die Top 3 Wettanbieter: