Das Interwetten Spiel des Monats (Bayern gegen Dortmund) mit Cash-Back bei 0:0

19. Mai 2016

Interwetten

Am Samstag, den 21. Mai 2016, steigt das große Finale im DFB Pokal zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund. Um 20:00 Uhr wird das Spiel im Berliner Olympiastadion angepfiffen und es ist für beide Teams das letzte Pflichtspiel in der Saison 2015/16, bevor ein Großteil der Spieler auf beiden Seiten bei der anstehenden Fußball EM in Frankreich wiederzufinden sein wird. Die beiden besten deutschen Mannschaften werden sich ganz bestimmt nichts schenken und ein spannendes Spiel ist schon jetzt vorprogrammiert. Sowohl die Dortmunder (Tordifferenz von 17:2 in fünf Pokalspielen), als auch die Bayern (12:2-Tordifferenz bisher im DFB Pokal) waren dabei sehr offensivstark und haben hinten nur wenig zugelassen. Gerade die Endspiele zwischen den beiden Klubs waren zuletzt allerdings immer sehr eng. Damit die spannende Ausgangslage nicht zu einem müden Kick verkommt, in dem nach 90 Minuten mit Beginn der Verlängerung noch immer kein Treffer gefallen ist, hat sich Interwetten etwas ganz Besonderes einfallen lassen und das Spiel zum Spiel des Monats gekürt. Bei einem torlosen Remis winkt daher ein Cash-Back. Wir erklären Ihnen hier, wie es funktioniert.

Zur Webseite von Interwetten

Steht es nach 90 Minuten 0:0, erhalten Sie einen Cash-Back von bis zu 25 Euro

Obwohl beide Teams über eine so hervorragende Offensive verfügen – so hat Dortmund in Bundesliga und DFB Pokal zusammen schon 99 Saisontore erzielt und auch der Münchner Rekordmeister kommt zusammengenommen auf 92 Treffer – ist das letzte Spiel zwischen den deutschen Giganten vor wenigen Wochen erst 0:0 ausgegangen. Damit Sie unter einem so müden Kick wie zuletzt im Signal Iduna Park nicht leiden müssen, bekommen Sie im Fall eines erneuten 0:0 (nach 90 Minuten regulärer Spielzeit) Ihren verlorenen Wetteinsatz in Höhe von maximal 25 Euro zurück. Dieser muss weder umgesetzt werden noch ist er an andere Bedingungen geknüpft und könnte demzufolge sogar umgehend ausbezahlt werden. Um sich für die Aktion zu qualifizieren, müssen Sie allerdings vor Spielbeginn eine Einzelwette auf die Begegnung platziert haben. Live-Wetten sind ebenso von der Aktion ausgenommen wie Kombi- oder Systemwetten.

Als Neukunde von einem Bonus von insgesamt bis zu 110 Euro profitieren

Dass man bei verschiedenen Wettplattformen bis zu 100 Euro als Neukundenbonus abstauben kann, dürfte bereits bekannt sein. Wussten Sie aber, dass bei Interwetten noch einmal 10 Euro obendrauf gepackt werden? Mit dem Gutscheincode „SUPERBONUS“, den Sie bei der Eröffnung Ihres Accounts als Neukunde bei Interwetten angeben müssen, erhalten Sie hier nämlich nicht nur eine Verdopplung Ihrer ersten Einzahlung in einer Gesamthöhe von bis zu 100 Euro, Sie erhalten obendrein noch einen Wettgutschein in Höhe von 10 Euro, mit dem Sie sofort durchstarten können. Bedenken Sie allerdings, dass der komplette Bonus in fünf Schritten freigespielt werden muss, die von Interwetten vordefiniert worden sind. Konkrete Beispiele und genaue Bedingungen entnehmen Sie hierzu der dazugehörigen Bonusseite von Interwetten.

Zur Webseite von Interwetten

Aktuelle Gratis Wetten & Bonus-Aktionen:

Aktuelle News, Prognosen & Wettquoten:

Die Top 3 Wettanbieter: