Bundesliga 11. Spieltag Prognose & Quoten (31.10.2015 – 01.11.2015)

29. Oktober 2015

Bundesliga Wetten, Prognosen & Quoten

Nach spannenden torreichen DFB-Spieltagen rollt der Ball zum 11. Bundesligatag wieder. In Hessen steht die Eintracht Frankfurt vor dem schwersten Saisonspiel und zwar gegen die siegreichen Bayern. Hoffenheims neuer Coach Huub Stevens gibt sein Debüt beim Spiel gegen den 1. FC Köln und ein Matip-Bruder-Duell wartet auf Schalke. Ein Top-Duell wird es außerdem zwischen Wolfsburg gegen Leverkusen geben und im Norden trifft der Hamburger SV auf Hannover 96.

Alle Wettquoten von Bet365

Eintracht Frankfurt – Bayern München Prognose: Bayern München holt den 11. Saisonsieg

Die Frankfurter sind in der zweiten Runde um den DFB Pokal ausgeschieden. Das tut noch immer weh und schon geht es in der Bundesliga weiter und da wartet das schwerste Saisonspiel auf die Hessen: Die Bayern kommen an den Main. Bei den Frankfurtern ist das Selbstbewusstsein im Keller. Wie diese Mammutaufgabe mit der besten Mannschaft zu bewältigen ist, weiß auch Coach Veh nicht. Die Bayern siegten überlegen im letzten Spiel gegen den 1. FC Köln in der Allianz Arena und fuhren den 1.000. Bundesligasieg ein. Die Mannschaft von Pep Guardiola ist das beste Auswärtsteam der Bundesliga und führend mit zehn Siegen in den ersten zehn Saisonspielen. Eintracht Frankfurt gegen Bayern München – eine Zitterpartie für die Hessen.
Bundesliga Quoten für Eintracht Frankfurt – Bayern München am 30.10.2015:
Tipp 1 (Eintracht Frankfurt): 15.00
Tipp X (Unentschieden): 8.00
Tipp 2 (Bayern München): 1.16

1.FC Köln – TSG 1899 Hoffenheim Prognose: Köln gewinnt

Hoffenheims Trainer Gisdol wurde nach der 0:1 Niederlage gegen den Hamburger SV freigestellt, Huub Stevens eingestellt. Schlechte Karten für Kraichgauer, nun sind sie auch noch auf den vorletzten Tabellenplatz abgerutscht. Bei insgesamt 27 Spielen konnten nur sechs Siege geholt werden, da zogen die Verantwortlichen die Reißleine. Für den FC Köln sind die Hoffenheimer ein Lieblingsgegner. Kein Wunder, die Kölner ist gegen die TSG seit sieben Spielen ungeschlagen und die Rheinländer stehen auf dem neunten Platz in der Tabelle – das gab es zuletzt vor 19 Jahren unter Peter Neururer. Aber sie haben auch zwei Niederlagen in Serie und müssen sich dranhalten. Leonardo Bittencourt und Mergim Mavraj sind verletzt und werden nicht spielen, vielleicht richten es die treffsicheren Anthony Modeste und Simon Zoller.
Bundesliga Quoten für 1. FC Köln – TSG 1899 Hoffenheim am 31.10.2015:
Tipp 1 (1. FC Köln): 2.05
Tipp X (Unentschieden): 3.60
Tipp 2 (TSG Hoffenheim): 3.50

Hertha BSC – Bor. Mönchengladbach Prognose: Gladbach ist nicht aufzuhalten

Im Berliner Olympiastadion begegnen sich Hertha BSC und die Mannschaft von Borussia Mönchengladbach. Die Berliner sind in dieser Saison zu Hause noch ungeschlagen und es gab für Hertha sogar drei Heimsiege in Folge. Salomon Kalou und Vedad Ibisevic und Torhüter Kraft werden die Serie verteidigen müssen während Hatira, Allagui und Pekarik verletzungsbedingt nicht im Spiel eingesetzt werden. Die Gladbacher schlugen in zwei Top-Spielen zwei Mal hintereinander die Schalker (Liga und DFB) damit schafften sie sechs Siege in Folge und haben damit die Wende nach fünf Niederlagen in Serie erspielt. Die Rheinländer sind aktuell und besonders auswärts in guter Fahrt. Der Hertha gewann nur eines von acht Bundesliga-Spielen gegen Mönchengladbach (1:0 am 19. Oktober 2013).
Bundesliga Quoten für Hertha BSC – Bor. Mönchengladbach am 31.10.2015:
Tipp 1 (Hertha BSC): 3.00
Tipp X (Unentschieden): 3.30
Tipp 2 (Bor. Mönchengladbach): 2.40

SV Werder Bremen – Borussia Dortmund Prognose: Borussen sind Favorit

Im Weserstadion treffen Werder Bremen mit den Dortmunder Borussen aufeinander. Die Bremer konnten durch ihren Sieg gegen den FSV Mainz auf dem 14. Tabellenplatz landen während sich die Borussen dicht hinter Bayern München auf Platz zwei behaupten. Werder Bremen setzt auf die erfolgreichsten Torschützen an der Weser: Anthony Ujah, Zlatko Junuzovic und Aron Johannsson. Allerdings wird es mit Torjäger Aubameyang schwer für die Bremer, denn der BVB-Stürmer der Geschichte traf rekordverdächtig nach zehn Spieltagen in der Bundesliga-Saison schon 13 Mal das Tor. Andererseits gibt es bei keinem anderen Bundesligisten eine so schlechte Auswärtsbilanz der Borussen wie bei den Bremern- mit 31 Auswärtsniederlagen.
Von acht Duellen gegen
Bundesliga Quoten für SV Werder Bremen – Borussia Dortmund am 31.10.2015:
Tipp 1 (SV Werder Bremen): 7.50
Tipp X (Unentschieden): 5.00
Tipp 2 (Borussia Dortmund): 1.40

FC Schalke 04 – FC Ingolstadt 04 Prognose: Schalke im Heimvorteil

Die Schalker sind am DFB Pokal gescheitert und haben gegen die Gladbacher verloren. Der Mannschaft fehlt Johannes Geis, der nach einem schweren Foul gegen den Gladbacher Hahn fünf Monate gesperrt ist. Die Königsblauen müssen ihren Lauf und ihr Selbstvertrauen wieder finden. Das dürfte bei einem Heimspiel nicht schwer fallen. Der FC Ingolstadt verlor zwei Spiele in Folge – mit einem 0:1 in Stuttgart und 0:1 gegen den Hertha BSC. Premiere in einer Art Bruderduell: Der Ingolstädter Kapitän Marvin Matip begegnet auf dem Spielfeld seinem Bruder seinem Bruder Joel, der für die Schalker antritt.
Bundesliga Quoten für FC Schalke 04 – FC Ingolstadt 04 am 31.10.2015:
Tipp 1 (FC Schalke 04): 1.80
Tipp X (Unentschieden): 3.50
Tipp 2 (FC Ingolstadt 04): 4.75

FC Augsburg – 1. FSV Mainz 05 Prognose: Augsburg muss Punkte holen

Beim Augsburger FC geht es um drei Punkte, die sie dringend holen müssen. Beim Spiel gegen Dortmund mussten sie eine Klatsche einstecken und sind noch immer am Tabellenende. Der FSV Mainz verlor vier von fünf vergangenen Bundesliga-Partien. Die Mannschaft von Martin Schmid steht in der SGL-Arena in Augsburg unter Druck und muss gewinnen, da sonst in der Tabelle nach unten geht. Den einzigen Saisonsieg für die Augsburger gab es am 5. Spieltag zuhause gegen Hannover 96. Alle anderen Heimspiele gingen mit einer Niederlage aus. Auch bitter: Der treffsichere Kapitän Paul Verhaegh fällt bei diesem Spiel verletzungsbedingt aus.
Bundesliga Quoten für FC Augsburg – 1. FSV Mainz 05 am 31.10.2015:
Tipp 1 (FC Augsburg): 2.40
Tipp X (Unentschieden): 3.30
Tipp 2 (1. FSV Mainz): 3.00

VfL Wolfsburg – Bayer 04 Leverkusen Prognose: Kampf um Punkte

Nur mit einem Punkt würde Leverkusen in der Tabelle an Wolfsburg vorbeiziehen. In der letzten Bundesliga-Saison hat allerdings der VfL Wolfsburg beide Spiele gewonnen. Es ist ein Top-Duell, was da in der Volkswagen-Arena in Wolfsburg ausgetragen wird. Beide Teams treffen zum 37. Mal aufeinander. Der Wolfsburger Bas Dost glänzt derzeit mit sechs Toren in der aktuellen Saison während der Leverkusener „Chicharito“ Javier Hernandez alle 23 Minuten (Durchschnitt) in den Bundesliga-Spielen einen Treffer erzielen konnte. Möglich, dass der Wolfsburger Trainer Hecking Klose für Dante und Schäfer für Rodriguez einsetzt. Bei Leverkusen könnte Kramer zum Einsatz kommen, falls Bender noch nicht einsatzfähig ist.
Bundesliga Quoten für VfL Wolfsburg – Bayer Leverkusen am 31.10.2015:
Tipp 1 (VfL Wolfsburg): 2.60
Tipp X (Unentschieden): 3.40
Tipp 2 (Bayer Leverkusen): 2.70

VfB Stuttgart – SV Darmstadt 98 Prognose: Kann Darmstadt Serie fortsetzen?

Nach zehn Spieltagen sieht die Bilanz schlecht für den VfB Stuttgart aus, der den SV Darmstadt 98 empfängt. Aus der Verletzungsphase heraus sind die Stuttgarter Kicker Kostic, Gentner und Kruse, die durchaus eine Option für einen Sieg sein können. Aber auch der SV Darmstadt will siegen und die Mannschaft verlor in dieser Saison noch nie zwei Spiele in Folge. Ob sie die Serie fortsetzen können, wird sich zeigen.
Bundesliga Quoten für VfB Stuttgart – SV Darmstadt 98 am 1.11.2015:
Tipp 1 (VfB Stuttgart): 1.61
Tipp X (Unentschieden): 4.20
Tipp 2 (SV Darmstadt): 5.25

Hamburger SV – Hannover 96 Prognose: Duell im Norden

Für die Hannoveraner wird es ein schweres Nord-Duell im Volksparkstadion. Der HSV liegt mit 14 Punkten auf dem 10. Platz, Hannover auf dem 15. Tabellenplatz. Die Hamburger haben mit vier Siegen genauso viele auf dem Konto wie nach der gesamten Hinrunde in der Vorsaison. Hoffnung für Hannover könnte Torschütze Artur Sobiech sein, der in den letzten zwei Duellen mit dem HSV immer souverän getroffen hat.
Bundesliga Quoten für Hamburger SV – Hannover 96 am 1.11.2015:
Tipp 1 (Hamburger SV): 1.90
Tipp X: (Unentschieden): 3.40
Tipp 2 (Hannover 96): 4.33

Alle Wettquoten von Bet365

Zur Webseite von bet365


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Aktuelle Gratis Wetten & Bonus-Aktionen:

Aktuelle News, Prognosen & Wettquoten:

Die Top 3 Wettanbieter: