Brasilien vs. Kroatien Prognose & Quoten – WM Testspiel 03.06.2018

1. Juni 2018

Brasilien © GEPA pictures

Am Sonntag, den 3. Juni 2018, tritt Brasilien um 16:00 Uhr (MEZ) in einem WM Testspiel gegen Kroatien an. Damit gehen zwei der 32 WM Teilnehmer an der großen Endrunde, die am 14. Juni 2018 in Russland offiziell eröffnet werden wird, nun in ihre finalen Vorbereitungen, wenn man sich im Rahmen dieses Freundschaftsspiels auf neutralem Boden in England treffen wird – genauer gesagt an der Anfield Road in Liverpool, wo Kroatiens Dejan Lovren (FC Liverpool) zuhause ist und nun gegen seinen Kollegen Roberto Firmino (FC Liverpool), sondern auch gegen ehemaligen Mannschaftskameraden Philippe Coutinho (FC Barcelona) im Dress der Selecao verteidigen muss.

Beide Nationen bestreiten dabei nun ihr erstes von insgesamt zwei WM Testspielen auf dem endgültigen Weg nach Russland, wo vor allem die Fußballer vom Zuckerhut für Wiedergutmachung sorgen wollen. Nachdem die Selecao 2014 bei der Weltmeisterschaft im eigenen Land im Halbfinale diese denkwürdige 1:7-Klatsche gegen Deutschland verschmerzen musste, schnitt man nämlich auch bei den beiden anschließenden Turnieren vom Copa América alles andere als gut ab. Ähnlich erging es dabei auch der kroatischen Fußballnationalmannschaft, die zur EURO 2016 nach Frankreich als großer Favorit auf den Titel gereist war und diese Favoritenrolle in einer tollen Vorrunde mit Sieg gegen Titelverteidiger Spanien klar bestätigen konnte. Mit einer sehr glücklichen Auslosung sah es anschließend sogar so aus, als könne Kroatien bis ins Endspiel durchmarschieren, musste sich dann allerdings direkt im Achtelfinale dem späteren Gesamtsieger Portugal in einem Spiel, in dem die Portugiesen rein auf Spielzerstörung aus waren, in der Verlängerung beugen. Umso mehr möchte man nun zeigen, dass man aus solchen bitteren Niederlagen wieder ein Stück weit dazugelernt hat, wenn Kroatien auch bei der WM 2018 seiner Rolle als Geheimfavorit gerecht zu werden versucht, obschon man leider in der absoluten Todesgruppe gelandet ist, in der der Sprung ins Achtelfinale alles andere als ein Selbstläufer werden dürfte.

Da kommt ein Test gegen eine Nation wie Brasilien ganz gewiss gerade recht, damit die hochdekorierten kroatischen Fußballstars nun auf allerhöchstem Niveau wieder zu einer schlagkräftigen Mannschaft geformt werden können. Umgekehrt will aber natürlich auch Brasilien seine Ambitionen als WM Titelfavorit Nummer eins weiter unterstreichen, indem man den Geheimfavoriten aus Europa nun in die Schranken verweist. Das ergibt aus Sportwetten Sicht eine sehr spannende Situation, weshalb wir uns dieses hochkarätige WM Testspiel in diesem Beitrag für Sie etwas genauer angesehen haben.

Brasilien – Der Topfavorit bei allen Buchmachern

Die brasilianische Fußballnationalmannschaft hat sich wieder zurückgemeldet im internationalen Fußball, nachdem man 2014 bei der WM im eigenen Land noch das so schmerzvolle Debakel erlebt hatte und zuletzt bei der Copa América Centenario 2016 noch in der Vorrunde an Gruppengegner Peru gescheitert war. Nun hat sich die Selecao jedenfalls als allererste Nation der Welt neben Gastgeber Russland für die 21. Endrunde der Fußball Weltmeisterschaft qualifiziert, wofür man eine sehr beeindruckende Qualifikation in Südamerika hingelegt hat, in der bei nur einer Niederlage aus 18 Spielen (zwölf Siege, fünf Remis) nahezu überhaupt nichts angebrannt ist. Am Ende konnte man mit einem glatten 3:0-Erfolg am letzten Spieltag sogar höchstpersönlich dafür Sorge tragen, dass der zweifache Copa América Seriensieger Chile nicht mit zur WM fahren kann. Mit jeweils sechs Toren haben sich dabei Gabriel Jesus (Manchester City), Paulinho (FC Barcelona) und Kapitän Neymar (Paris Saint-Germain) besonders ins Rampenlicht gespielt, auf die es nun gewiss auch in diesem Testspiel sowie in zwei Wochen bei der WM selbst ankommen wird. Zuletzt stimmten die Ergebnisse jedenfalls, denn im März diesen Jahres sicherte man sich nicht nur einen 3:0-Sieg über Russland im WM Testspiel, sondern gewann anschließend auch bei Deutschland mit 1:0. Somit ist die Selecao noch vor dem amtierenden Titelverteidiger wieder bei allen Buchmachern der Topfavorit auf den Gesamtsieg bei der WM 2018. Kann man diese Rolle nun auch im Härtetest gegen Kroatien bestätigen?

Kroatien – Mit Ausrufezeichen nach Russland fahren

Für die Kockasti (zu Deutsch: die Karierten), wie man die kroatische Fußballnationalmannschaft auch nennt, verlief die Qualifikation zur WM 2018 weniger reibungslos wie bei den Brasilianern. Als großer Favorit in der Gruppe I der UEFA vor Island, der Türkei und der Ukraine erwartete eigentlich jeder einen Durchmarsch der hochdekorierten Mannschaft, der allerdings ausgeblieben ist. Im Gegenteil: wegen eines unnötigen 1:1-Unentschiedens gegen Finnland am neunten Spieltag verspielte man in Verbindung mit der 0:1-Pleite in Island vom sechsten Spieltag gar den Gruppensieg und musste sich am Ende mit Platz zwei begnügen, durch den es in die Play-offs ging. Nicht zuletzt deswegen schlug man letzten Oktober auch auf dem Trainermarkt noch einmal zu und verpflichtete Zlatko Dalić als neuen Cheftrainer, nachdem es unter Vorgänger Ante Cacic große Unstimmigkeiten mit den Profis gegeben hatte. Bereits im März unterlag man in einem Freundschaftsspiel mit 0:2 gegen Peru, weswegen ein Ausrufezeichen nun händeringend gebraucht wird, ehe es in der Vorrunde der WM 2018 kaum schwieriger für den Dritten der WM 1998 hätte werden können. Mit Nigeria, Argentinien und Island hat man nämlich drei hochkarätige Gruppengegner erwischt, die alles andere als leicht für die Feurigen werden. Dennoch: mit Superstars wie Luka Modric (Real Madrid), Ivan Rakitic (FC Barcelona), Ivan Perisic (Inter Mailand), Mario Mandzukic (Juventus Turin) oder auch den beiden so erfolgreichen Angreifern aus der Bundesliga Ante Rebic (Eintracht Frankfurt) und Andrej Kramaric (TSG Hoffenheim) verfügt Kroatien über eine unfassbar starke Mannschaft, die sich auch vor Topfavorit Brasilien gewiss nicht zu verstecken braucht.

Unsere Erfahrungen mit Bet365:
Überdurchschnittliche Wettquoten
Sehr gutes Live Wetten Angebot
Toller Kundensupport

Brasilien – Kroatien Bilanz – Bisherige Aufeinandertreffen

Insgesamt vier Aufeinandertreffen hat es zwischen Brasilien und Kroatien schon gegeben und bislang zumindest war für die Kockasti hier überhaupt nichts zu holen, denn bei jeweils zwei Unentschieden und zwei Siegen der Selecao hat man bislang noch nie gegen den fünffachen Weltmeister gewinnen können. Zuletzt stand man sich dabei im Eröffnungsspiel der WM 2014 gegenüber. Damals gingen die Kicker vom Zuckerhut in Sao Paulo souverän mit 3:1 als Sieger vom Platz.

Brasilien – Kroatien Prognose – WM Testspiel am 03.06.2018

Und dass es ausgerechnet jetzt in diesem WM Testspiel mit dem ersten kroatischen Sieg gegen die brasilianische Fußballnationalmannschaft klappt, dürfte abermals nicht allzu wahrscheinlich sein, zumal die Kockasti in den Freundschaftsspielen im März zuletzt alles andere als überzeugend war, während die Selecao ihren Status als Topfavorit nach und nach gefestigt hat. Aber: für einen Tipp mit positivem Erwartungswert auf die Brasilianer bedarf es hier einer Eintrittswahrscheinlichkeit von 67%, was an der Liverpooler Anfield Road dann vielleicht doch einen kleinen Tick zu hoch angesetzt ist, zumal beide Teams hier ja bestimmt auch gewisse Varianten austesten wollen. Den bestmöglichen Erwartungswert liefert in unseren Augen folgerichtig der Tipp auf das Unentschieden, mit dem am Ende je nach Spielverlauf auch beide Nationen sehr gut leben können sollten.

Brasilien – Kroatien Quoten * – WM Testspiel am 03.06.2018

Tipp 1 (Brasilien): 1,50
Tipp X (Unentschieden): 3,80
Tipp 2 (Kroatien): 7,50

Alle Wettquoten von Bet365

Quoten* abgerufen auf der Webseite von Bet365 am Freitag, den 1. Juni 2018, um 13:19 Uhr (MEZ).

Zur Webseite von Bet365


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Aktuelle Bonus-Aktionen:

Aktuelle News, Prognosen & Wettquoten:

Die Top 3 Wettanbieter: