Bis zu 100 Euro FreeBets von Bwin für die US Open 2016

29. August 2016

Bwin

Am Montag, den 29. August 2016, beginnen die mit Spannung erwarteten US Open 2016 in New York. Es ist bekanntlich das letzte Grand Slam Turnier des Jahres und somit für die Crème de la Crème der Herren und der Damen die letzte Möglichkeit, sich eine der vier begehrten Trophäen in der Saison 2016 zu sichern. So wird sich die Spielzeit nach den großen Endspielen am Sonntag, den 11. September 2016, nämlich so langsam aber sicher dem Ende entgegen neigen, steht doch neben dem einen oder anderen Turnier nur noch die „Weltmeisterschaft“ am Jahresende auf dem Programm, die als ATP World Tour Finals und WTA Tour Championships wie schon im Vorjahr wieder in Singapur ausgetragen werden. Weil hierfür die jeweils besten acht Spielerinnen und Spieler aus ihren jeweiligen Weltranglisten zugelassen sind, geht es also neben dem Gesamtsieg bei den US Open auch um wichtige Punkte fürs Ranking. Umso schöner, dass Bwin Ihnen die Gelegenheit bietet, sich FreeBets im Wert von bis zu 100 Euro dazuzuverdienen. Wir erklären Ihnen hier, was Sie dafür tun müssen.

Überragendes Live Wetten Angebot
Beste Aktionen für Bestandskunden
100€ Bonus für Neukunden!

Bwin entschädigt Sie für verlorene Kombiwetten

128 Spielerinnen und Spieler treten jeweils bei Frauen und Männern bei den US Open 2016 an. Von Underdogs, die sich mühsam für das Turnier qualifizieren mussten und nun auf den großen Wurf hoffen, über die üblichen Verdächtigen, die man fast immer in den letzten Runden noch sieht, bis hin zu den Topfavoriten wie Novak Djokovic oder Serena Williams stehen hier also ausgesprochen viele spannende Spiele auf dem Plan, die zum Wetten und Mitfiebern einladen. Bei Bwin können Sie sich vor allem die viel Gewinn versprechenden Kombiwetten zusätzlich absichern lassen, denn die Plattform entschädigt unter gewissen Voraussetzungen Ihre Verluste zu einem beachtlichen Teil. Um an dieser Aktion teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst in Ihrem Konto im Bereich „Promotions“ für die „US Tennis Challenge“ anmelden. Anschließend reicht es aus, wenn Sie vor Spielbeginn (Pre-Wette) eine Kombiwette mit mindestens drei Tipps zu einer Gesamtquote von mindestens 2,50 auf Spiele aus der US Open 2016 platzieren. Sollte Ihr Tipp nicht aufgehen, so bekommen Sie 10 % Ihres Einsatzes als FreeBet wieder gutgeschrieben. Wenn Sie also beispielsweise 500 Euro auf eine Kombiwette gesetzt haben, die nicht aufgegangen ist, so erhalten Sie zumindest 50 Euro als FreeBet wieder zurück. Das Maximum im Aktionszeitraum, der noch bis zum großen Finale am 11. September 2016 andauert, das Sie zurückerstattet bekommen können, liegt bei 100 Euro.

Aus 10 % mach 100 % mit der Joker-Wette

Wem dieser Cashback bei verlorenen Kombiwetten nicht ausreicht und wer zudem noch kein Konto bei Bwin hat, der sollte sich unbedingt noch über die Joker-Wette informieren. Hier erhalten Sie nämlich ohne Wenn und Aber nicht nur 10 % Ihrer verlorenen Wette als FreeBet zurückerstattet, sondern die komplette verlorene Wette – und zwar zu 100 % bis zu einem Maximum von 100 Euro. Diese Joker-Wette gilt allerdings nur für den allerersten abgegeben Tipp und ausschließlich für Neukunden aus Deutschland oder Österreich. Warum also nicht beispielsweise diese Joker-Wette dafür nutzen, um auf die jeweiligen Sieger Novak Djokovic (Quote für Turniersieg: 2,20) und Serena Williams (2,25) zu setzen? Für die 100 Euro Einsatz bekämen Sie 495 Euro zurück. Verlieren Sie die Wette, so gibt es die 100 Euro ganz risikofrei als FreeBet zurück. Denken Sie aber daran, das Konto gleich mit ausreichend Geld aufzufüllen, um nach diesem Bonus für Neukunden auch an der „US Tennis Challenge“ teilnehmen zu können. Hier ist der Vorteil, dass die 10 % bei verlorenen Wetten sofort zur Verfügung stehen. Wir drücken Ihnen die Daumen!

Zur Webseite von Bwin

Aktuelle Gratis Wetten & Bonus-Aktionen:

Aktuelle News, Prognosen & Wettquoten:

Die Top 3 Wettanbieter: