Betway Shaquiri Boost zum Spiel Albanien-Schweiz bei der EM 2016

10. Juni 2016

Betway

Am 11.06.2016 geht es am Nachmittag weiter mit der Fußball Europameisterschaft, nachdem sich bereits am Vorabend Frankreich und Rumänien um Punkte bespielt haben. Weiter geht es dann mit Albanien gegen die Schweiz, was ebenfalls noch zur Gruppe A der EM 2016 gehört. Das erste Spiel kann äußerst wichtig sein, nicht nur wegen der drei Punkte, die in der kurzen Gruppenphase so wichtig wären, sondern auch aus psychologischer Sicht. Ein Sieg zum Auftakt dürfte auf jeden Fall kräftig zur Motivation beitragen, sodass man mit gestärktem Selbstvertrauen in die weiteren Spiele geht. Für die Partie zwischen Albanien und der Schweiz gibt es einen klaren Favoriten, aber die Schweizer müssen diese Rolle auch erst einmal ausfüllen. Außerdem gibt es auch einen Quoten Boost zum Spiel von Betway.

Zur Webseite von Betway

Quoten Boost auf Tor von Xherdan Shaquiri

Letztendlich kann man bei einem solchen Turnier nicht weit kommen, wenn die Mannschaftsleistung nicht stimmt. Und die ist bei der Schweiz durchaus sehr gut, auch wenn die Leistungen in den Testspielen in den letzten Wochen und Monaten eher mauer aussahen. Dennoch hat man ein potenziell starkes Team, das teilweise auch bei den letzten Turnieren wichtige Erkenntnisse sammeln konnte. Ein sehr wichtiger Spieler ist jedoch Xherdan Shaquiri. Der ehemalige Bayern Spieler ist aktuell bei Stoke City unter Vertrag und soll mit seinem Team erfolgreich werden. Passend dazu gibt es bei Betway eine Aktion, bei der es einen Quoten Boost auf eine Kombi gibt. Schießt Shaquiri im Spiel gegen Albanien ein Tor und gewinnt die Schweiz das Spiel? Das lässt sich Betway die Quote 5.50 kosten, was durchaus nicht so unwahrscheinlich ist. Die Schweiz wird favorisiert den Platz betreten.

Chancen für Schweizer Sieg sind hoch

Näheres muss man für diese Aktion gar nicht beachten. Die Quote wird unter den normalen Wetten für das Spiel Albanien gegen Schweiz angeboten, das am 11.06.2016 um 15.00 Uhr beginnen wird. Gespielt wird in Lens. Interessant an der Boost Quote ist, dass die Chancen auf einen Schweizer Sieg ohnehin nicht schlecht stehen. Und auch Shaqiri weiß durchaus, wo das gegnerische Tor zu finden ist. Seit 2010 spielt er in der Schweizer Nationalmannschaft und hat durchschnittlich in fast jedem dritten Spiel einen Treffer erzielen können. Vorteilhaft ist auch, dass es eben überhaupt um ein Tor des Spielers geht und nicht den 1. Torschützen, was die Sache natürlich ungleich schwerer machen würde. So kann vielleicht etwas bei herausspringen. Allerdings sollte man auch Albanien nicht einfach unterschätzen, an Einsatz wird es der Mannschaft nicht mangeln.

Zur Webseite von Betway

Aktuelle Gratis Wetten & Bonus-Aktionen:

Aktuelle News, Prognosen & Wettquoten:

Die Top 3 Wettanbieter: