Betsson Wettbonus

Betsson

Was kann der Betsson Bonus?

Der Markt der Sportwetten ist hart umkämpft und das kann am Ende durchaus ein Vorteil für den Kunden sein. Einen kleinen Vorgeschmack darauf erhält man, wenn man sich die Willkommensboni der Wettanbieter anschaut. Diese werden von den meisten angeboten und sollen ermöglichen, dass sich Neukunden direkt etwas wohler fühlen. Das ist auch bei Betsson nicht anders und hier kann man gleich bis zu 115€ als Neukunde zusätzlich erhalten (100% Einzahlungsbonus bis 100€ plus 5 Freiwetten jeweils im Wert 3€), sofern man ernsthaft am Wettangebot interessiert ist. Den Bonus gibt es freilich nicht geschenkt, es müssen Bonusbedingungen erfüllt werden, die aber nicht unmöglich sind. Der Bonus gilt für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland und der Schweiz, die sich nach dem 22.08.2018, 09:00 Uhr bei Betsson registriert haben.

Insgesamt können 115€ zusätzlich aufs Konto wandern, wofür zunächst einmal nur eine Einzahlung notwendig ist. Wichtig ist aber, dass man die Reihenfolge genau beachtet. Zunächst also die Registrierung bei Betsson, wodurch man erst zum Kunden wird. Nun wird eine Einzahlung vorgenommen (Mindesteinzahlung: 10€). Für den maximalen Bonus (115€) ist demnach eine Einzahlung in Höhe von 100 Euro erforderlich. Darauf gibt es dann 100€ als Einzahlungsbonus und 5 Freiwetten im Wert von jeweils 3€. Ergibt in der Summe einen Bonus von 115€!

Hinweis zu den Freiwetten (5x 3€): Die Freiwetten im Wert von jeweils 3 Euro erhalten Neukunden 5 Wochen lang jeden Freitag. Erfolgt die Wettkonto Eröffnung / Registrierung zwischen Freitag und Sonntag, wird die erste Gratiswette am folgenden Freitag gutgeschrieben. Die 5 Freiwetten sind ab dem Zeitpunkt der Gutschrift bis zum jeweils folgenden Montag 23:59 Uhr nur gültig.

Natürlich gilt diese Aktion pro Kunden nur einmal und ist auch auf einmal pro Haushalt beschränkt. Wenn Betsson hier ein doppeltes Konto vermutet, wird das zur Sperrung führen. Sehr wichtig sind noch die Bonusbedingungen, die man erfüllen muss, um freie Verfügung über den Bonus zu haben. 8-mal muss der Einzahlungsbonus auf Sportwetten umgesetzt werden, bevor man ihn sich auszahlen lassen kann. Dafür können Einzel- und Kombiwetten genutzt werden, wichtig ist auch die Mindestquote 1.80 pro Wettschein (Systemwetten sind nicht erlaubt). Um diese Bedingungen zu erfüllen, hat man 30 Tage lang Zeit.

Die Gewinne aus den Freiwetten werden als Bonusgeld behandelt. Binnen 60 Tagen müssen diese Gewinne (aus den Freiwetten) 1-mal zu einer Mindestquote von 1.50 gewettet werden. Auch hier tragen Systemwetten nicht zum Umsatz bei.

Zur Webseite von Betsson

Wie kann ich mich bei Betsson anmelden?

Im Grunde ist die Registrierung schnell gemacht, aber man sollte den Vorgang in Ruhe machen, da hier auch die eigenen Daten eingegeben werden. Die müssen letztendlich stimmen und wahrheitsgemäß sein, damit auch später bei den Auszahlungen keine Probleme auftreten. Wenn kann man bei Betsson nur, wenn man angemeldet ist. Auch kann man nur dann den Bonus in Anspruch nehmen. Sobald man die ganzen Daten eingegeben hat, also Name, Anschrift und Kontaktdaten, kann es auch schon fast losgehen. Wichtig ist, dass das Konto noch bestätigt werden muss. Dazu werden offizielle Dokumente eingesendet, um Name und Anschrift abgleichen zu können. Das geht in der Regel sehr schnell. Registrieren kann man sich bei Betsson nur dann, wenn man mindestens 18 Jahre alt ist und noch kein Konto beim Anbieter hat.

Wie erhalte ich den Betsson Neukundenbonus?

Mit wenigen Klicks kann man dann eigentlich auch schon den Neukundenbonus erhalten, allerdings ist dafür auch eine Einzahlung notwendig. Wenn man nicht mit Skrill oder Neteller einzahlt, wird die erste Einzahlung direkt mit 100% belohnt, maximal gibt es damit von Betsson 100€ aufs Konto mit dazu. Zusätzlich legt der Anbieter aber noch 5 Freiwetten (jeweils 3€) obendrauf!

Wie geht die erste Auszahlung bei Betsson?

Auch bei Betsson gibt es Umsatzbedingungen für den Bonus, die natürlich Missbrauch verhindern sollen. So ist eine direkte Auszahlung nicht möglich. Für die Erfüllung der Umsatzbedingungen des Einzahlungsbonus muss zunächst der Bonusbetrag 8-mal auf Sportwetten eingesetzt werden, wobei Systemwetten nicht zählen. Dazu muss die Mindestquote 1.80 pro Wettschein eingehalten werden. Schafft man das innerhalb von 30 Tagen, kann man anschließend frei über den Bonus verfügen und auch einfach eine Auszahlung beantragen… Die Umsetzung des Bonus wird übrigens auf Basis des Wetteinsatzes nach Abzug der Steuern (Nettoeinsatz) berechnet!

Für die 5 Freiwetten (jeweils 3€) gilt: Die 5 Freiwetten sind ab dem Zeitpunkt der Gutschrift (von freitags) bis zum jeweils folgenden Montag 23:59 Uhr gültig. Sämtliche Gewinne werden als Bonusgeld betrachtet, das innerhalb einer Frist von 60 Tagen auf Sportwetten umgesetzt werden muss. Hier als Mindestquote 1.50. Systemwetten tragen nicht zum Umsatz bei.

Betsson Neukundenbonus – Zusammenfassung

Im Vergleich ist der Betsson Bonus auf jeden Fall solide. Von der Gesamtmenge des möglichen Bonus folgt er dem gängigen Betrag, hervorzuheben ist aber durchaus, dass die Bonusbedingungen machbar sind. Wichtig ist also, dass man nach der Anmeldung direkt die Einzahlung tätigt (nicht mehr Skirll oder Neteller). Alles in allem aber ein wirklich tolles Bonusangebot!

Weitere Infos auf Betsson. Es gelten die AGB von Betsson. 18+

Zur Webseite von Betsson


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!