Fachbegriffe beim Wetten

Fachbegriffe aus der Welt der Sportwetten – ein Glossar, Wett-ABC oder Wett-Lexikon

0
0 oder X steht für ein Unentschieden.

1 2
Siehe 2-Weg Wette.

1 2 X
Siehe 3-Weg Wette.

1 3er Wette
Eine Toto-13er Wette ist eine Wette, bei der man auf die Spielausgänge von 13 ausgewählten Fussballspielen tippen.

Akkuwette
Siehe Kombinationswette

Arbitrage
Arbitrage ist eine andere Bezeichnung für Surebet oder Surewin. Bei einer Arbitrage Opportunity gewinnt man zu 100%.

Asian Handicap
Asian-Handicap-Wetten (AHC) sind Wetten, bei der eine der beiden Mannschaften mit einem Handicap an den Start geht. Anschliessend wird dieses Handicap Endergebnis dazu addiert. Im Gegensatz zu normalen Handicap Wetten erhält man bei Asian-Handicap-Wetten im Falle eines Unentschiedens seinen Einsatz zurück.

Außenseiter
Ein Außenseiter ist für gewöhnlich eine Mannschaft oder Spieler, bei dem die Wahrscheinlichkeit, dass er verlieren wird sehr hoch ist. Außenseiter haben immer die höhere Quote und ist das Gegenteil vom Favoriten.

Aufgalopp
Hier werden vor dem eigentlichen Rennen die Pferde im Galopp vorgeführt.

Auswahlwette
Bei einer Auswahlwette werden aus von 45 Fussballspielen diejenigen 6 Spielpaarungen getippt, welche mit einem Unentschieden enden.

Auszahlung
Für die Auszahlung von seinem Wettkonto, gibt es einige Möglichkeiten. Sehr beliebt ist unter anderem die Zahlungsmethode NETeller, welche ein schnelles Shiften von Geld von einem Bookie zum anderen ermöglicht. Hin und wieder verlangen Bookies Spesen auf Auszahlungen.

Back-Wette
Eine sogenannte Back Wette ist im Prinzip eine ganz normale Wette und das Gegenstück zur Lay Wette. Man wettet auf das Eintreten des Ereignisses, auf das eine Quote angeboten wird und deshalb nichts anderes als eine klassische Wette bei einem Bookie. Das Gegenteil ist die Lay-Wette

Bank
Von einer Bank oder einem Bankspiel spricht man dann, wenn es für den Ausgang eines Spiel sicher ist. Es besteht im Grundtipp nur ein möglicher Ausgang des Spiels, wobei 1 (Einserbank), 0 (Remis- oder Nullbank) oder 2 (Zweierbank).

Bet Exchanges
Bet Exchanges sind nochts anderes Wett-Börsen wie z.B. Betfair. Bei Wettbörsen kann jeder Wetter selbst zum Buchmacher werden und entweder Back oder Laywetten anbieten.

Bonus
Ein Bonus ist eine Gutschrift, welche zusätzlich zu deiner normalen Einzahlung auf dein Wettkonto gutgeschrieben wird. Man unterscheidet generell zwischen Ersteinzahlungsbonus und Reloadbonus, bei erneuter Einzahlung auf das Wettkonto. Hier gibts mehr Infos zum Thema Wetten Bonus.

Bookie
Allgemein für „Wettanbieter/Buchmacher“.

Cash-Back
Wenn ein Bookie Cash-Back als Bonus anbietet, dann bekommt man auf seine erste verlorene Wette einen gewissen Prozentsatz seines Wetteinsatzes zurück.

Cash-In
Im Prinzip ist ein Cash-In ein Service eines Bookies, wobei man beim Livewetten während des Spiels seine Wette wieder verkaufen kann.

Double
Ein Double ist eine Doppelwette oder Zweierwette, die eine Kombinationswette aus zwei Spielen ist.

Draw No Bet
Draw No Bet ist eine Wettform, die das Risiko beim eigenen Tipp minimiert. Die Drawnobet ist allerdings bisher nur bei relativ wenig Buchmachern bzw. privaten Wettanbietern zu spielen.

Favorit
Als Favorit bezeichnet man jene Mannschaft, bei der die Wahrscheinlich größer, dass diese gewinnt. Deshalb hat der Favorit auch immer eine niedrigere Quote als der Außenseiter.

Free Bet
Bei Free Bets erhält man eine freie Wette vom Bookie in einer bestimmten Höhe. Wenn man gewinnt, bekommt man den Gewinn auf sein Wettkonto.

Handicapper
Ein Handicapper ist ein Spezalist für Sportwetten, der gegen Geld Tipps verkauft.

Handicapwette
Bei dieser Wettart tippt man auf Sieg oder Niederlage, wobei bei der Handicapwette der Außenseiter einen Vorsprung erhält, der dem tatsächlichen Ergebnis hinzugerechnet wird.

Höchsteinsatz
Die meisten Bookies haben ein Einsatzlimit pro Wette. Dieses Limit kann je nach Riskpolicy des Wettanbieters höher oder niedriger sein.

Head to Head
Beim Head to Head tippt man, wer von 2 Teilnehmern die bessere Platzierung erreichen wird.

Heimvorteil
Der Heimvorteil eines Teams ergibt sich daraus, dass diese zu hause vor eigenem Publikum spielt und somit einen gewissen Vorteil hat.

Highroller
Highroller sind Wetter, die sehr hohe Einsätze machen.

Jackpot
Gibt es bei einem Wettereignis keinen Gewinner, wandert das Geld in den Jackpot, welcher dann bei dem nächsten Wettereignis gewonnen werden kann.

Kombiwette/Kombinationswette
Bei einer Kombinationswette wählt man mehrere Wetten aus und kombinieren diese zu einer einzigen Wette. Dabei ergibt sich die Gesamtquote aus der Multiplikation der Quoten aller einzelnen Wetten. Für einen Gewinn müssen dafür allerdings alle kombinierten Wetten richtig getippt sein.

Kopf an Kopf
Siehe Head to Head.

Langzeitwetten
Eine Langzeitwette ist eine spezielle Wette, bei der man zum Beispiel auf den Meistertitel wettet.

Lay-Wette
Für einen Wetter ist die Lay Wette eigentlich nur interessant, wenn man bei einer Wettbörse wettet. Dabei ist man eigentlich der Buchmacher und gibt im Prinzip die Quote vor. Im Prinzip wetten man gegen das Eintretten eines Ereignisses.
Das Gegenteil ist die Back-Wette.

Livescores
Livescores ermöglichen es sich ständig über aktuelle Wettereignisse zu informieren. Wir haben die besten Livescore Seiten zusammen getragen.

Livewetten
Bei Livewetten ist man mitten drinnen im Geschehen, da man während eines Spiel z.B. auf verschiedene Ereignisse tippen kann. Dabei wird die Quote laufend dem gesehen angepasst.

Mindestalter
In fast allen Ländern in denen Online gewettet werden darf, ist das Mindestalter für Sportwetten im Internet 18 Jahre.

Mindestauszahlungsbetrag
Es ist allgemein üblich, dass Buchmachern für die Auszahlung einen Mindestbetrag verlangen. Dieser ist von Bookie zu Bookie oft unterschiedlich. Meistens variiert dieser zwischen 20 und 50 Euro.

Mindesteinsatz
Mindesteinsatz ist der kleinste Geldbetrag, der auf eine Wette plaziert werden muss.

Money Line
Einzelwette, bei der auf den Favoriten gesetzt wird.

Outright
Outright ist das englische Wort für Langzeitwetten.

Over
Die meisten Buchmacher bieten sogenannte Over/Under-Wetten an. Bei dieser Art von Wette tippt man darauf, dass eine vom Bookie im Vorhinein bestimmte Anzahl von Toren übertroffen wird. Zum Beispiel tippt man auf „Over 2,5“ so tippt man darauf, dass mehr Tore als 2,5 fallen werden.
siehe auch Under

Parlay
Kombinationswette auf Englisch

Platzwette
Die Platzwette ist die ideale Wette für Anfänger. Mit Ihrem Tipp sagen Sie voraus, dass „Ihr Pferd“ auf einem der ersten drei Plätze ankommt. Dabei ist egal, auf welchem dieser drei Plätze es landet.

Promotions
Meistens empfiehlt es sich bei Bookies während Promotions anzumelden, da meistens im Zuge einer Promotion Einzahlungsboni angeboten werden.

Punter
In England wird ein Glücksspieler für gewöhnlich Punter genannt.

Quote
Die Quote ist der Gewinn den man erzielt, wenn man eine Wette gewinnt. Dabei wir die Quote von der Eintrittswahrscheinlichkeit des Wettreignisses abgeleitet. Somit weiss man im Voraus den zu erwartenden Gewinn. Unterschiedliche Bookies bieten meistens Wetten zu verschiedenen Quoten an. Hier empfiehlt es sich den Bookie mit der höchsten Quote auszusuchen und dort zu wetten.

Quotenvergleich
Quotenvergleiche helfen Wettern die besten Quoten zu finden, da nicht alle Bookies die selben Quoten anbieten.

Reload-Bonus
Siehe Bonus.

Resultatwette
Siehe Ergebniswette.

Rollover
Die Bedingung einen Bonus zu erhalten ist bei vielen Wettanbietern diesen einige Male einzusetzen. Dieses mehrmalige Einsetzen nennt man Rollover.

Run Line
Run-Line-Wetten sind Baseball-Handicapwetten. Hierbei erhält der Aussenseiter 1,5 Punkte Vorsprung bzw. der Favorit 1,5 Punkte Vorgabe.

Spielsucht
Auch Wetten kann zur Sucht werden! Auf den folgenden Seiten findest Du Erfahrungsberichte, Selbsttests, Anlaufstellen, Communities und professionelle Hilfe.

Torwette
Torwetten bezeichnet man alle Wetten bei der die Anzahl der geschossen Tore für das Ergebnis relevant ist.

Totes Rennen
Man spricht von einem Toten Rennen, wenn bei einem Wettereignis zwei oder mehr Teilnehmer dieselbe Position belegen. Dies ereignet sich vorallem bei Pferderennen.

Trixie
Systemwette bestehend aus drei Spielen mit drei Doppelwetten und einer Dreifachwette, was eine Totale von insgesamt vier Wetten macht.

Under
Wettart, bei der gewettet wird, dass im Spiel weniger als eine bestimmte Anzahl Tore fallen, beim Fussball in der Regel 2,5, d.h. Sie gewinnen, wenn 0, 1 oder 2 Tore fallen.
Siehe auch Over.

Underdog
Ein Underdog ist im Prinzip das selbe wie der Außenseiter.

Value Bets
Als Value Bet versteht man eine Wette bei der der Wert der Wette über den Erwartungen liegt. Prinzipiell soll es Ziel eines jeden Wetters sein, nur Wetten zu schließen, die für sie Value sind.

Die Gleichung mit der man den Vaule einer Wette berechnet ist folgende:

Value = (Quote*Wahrscheinlichkeit)/100

Ist der Wert über Eins, so sollte diese Wette geschlossen werden.

Wettquote
siehe Quote

X
Das Unentschieden in einer „3-Weg Wette“.

Yankee
Yankee wird eine Systemwette genannt, welche aus insgesamt vier Spielen besteht:
6 Doppelwetten
4 Dreifachwetten und
5 Vierfachwetten
Siehe Systemwetten.

Zahlungsmethoden
Online-Wettbüros haben unterschiedlichste Möglichkeiten für eine Einzahlung auf das Wettkonto.

Wörter aus der Welt der Fussball- und Sportwetten:
0       1       2       13er Wette       2-Weg Wette       3-Weg Wette       Akkuwette       Arbitrage       Asian Handicap       Aufgalopp       Außenseiter       Auswahlwette       Auszahlung       Back-Wette       Bank       Banküberweisung       Bet       Bet Exchanges       bet365       betfair       Bets       Bonus       Bookie       bwin       Cash-Back       Cash-In       click2pay       Dog       Double       Draw       Draw No Bet       Einzahlung       Einzahlungsbonus       Einzelwette       eps       Ergebniswette       Exchanges       Favorit       Free Bet       Gesellschaftswetten       Gewinnabstand       Goliath       Grundtipp       Handicap       Handicapper       Handicapwette       Head to Head       Heimvorteil       Highroller       Höchsteinsatz       Jackpot       Kombiwette/Kombinationswette       Kopf an Kopf       Langzeitwetten       Lay-Wette       Livescores       Livewetten       Mindestalter       Mindestauszahlungsbetrag       Mindesteinsatz       Money Line       MoneyBookers       NETeller       Outright       Over       Parlay       paysafecard       Platzwette       Promotions       Punter       Quote       Quotenvergleich       Reload-Bonus       Restprogramm       Resultatwette       Rollover       Run Line       Satzwette       Siegwette       SMS Service       Spesen       Spezialwetten       Spielsucht       Sportingbet       Straight Bet       Super Heinz       Surebet       Systemwetten       Torwette       Totes Rennen       Trixie       Under       Underdog       Value       Value Bets       Wette       Wettquote       X       Yankee       Zahlungsmethoden

Übersicht über weitere Artikel

Email-Kurs Wetten