Artikel über Wetten bei Volleyball

Volleyball

Laut Wikipedia ist Volleyball das Spiel, das weltweit in den meisten Ländern organisiert betrieben wird – in 217. Erstmals gespielt wurde es 1895 in den Vereinigten Staaten.

Außerdem gibt es in den nationalen Verbänden mehr aktive Spieler als beim Fußball. Aber bei den gängigen Buchmachern spielt Volleyball trotz dieser weiten Verbreitung keine große Rolle. Wie im Fußball ist das Spiel in Brasilien und Italien ungemein populär – in Großbritannien kommt es kaum vor und in Deutschland ist es eine Randsportart.

Trotzdem finden sich bei bwin über 160 Wettangebote. Die klassische Zwei-Weg-Wette, in der es um Sieger oder Verlierer eines Spiels geht, ist am weitesten verbreitet. Auch auf die Anzahl der Sätze, die eine Mannschaft gewinnt, kann gesetzt werden; und auf den Vorsprung, denn der Sieger eines Spieles hat.

Bei Unibet findet Volleyball dagegen nur zeitweise statt. Auch bet365 hat nicht gerade ein üppiges Angebot – nur einige Zweiweg-Wetten aus Deutschland, Griechenland und Italien. Zum Vergleich: Aus dem Fußball werden 16 Kategorien mit mehreren 100 Wetten ständig angeboten – sogar in der Winterpause der deutschen Bundesliga konnte gewettet werden, ob Mainz 05 oder Borussia Mönchengladbach den ersten Auswärtssieg landen werden. Für Volleyball sind solche Wetten undenkbar. Auch Livewetten hat lediglich bwin im Portfolio. Da allerdings ist das Angebot reichlich – aber nur, wenn man es mit Wetten anderer Events kombiniert.

Diese Zurückhaltung der Buchmacher ist schon verwunderlich – immerhin ist Volleyball ein schneller, abwechslungsreicher und olympischer Sport. Seit einer Regeländerung vor einigen Jahren, nach der Sätze bis 25 gespielt werden und nicht nur die aufschlagende Mannschaft punkten kann, sind Situationen, in denen über zehn, 15 Minuten, kein Punktgewinn erzielt wird, passé. Und damit ist der Spielverlauf spannend gemacht. Aber wie oben angedeutet: in England, dem Mutterland der Sportwetten, ist Volleyball nicht sehr verbreitet – und das spiegelt sich eindeutig im Angebot der Buchmacher wieder.

Übersicht über weitere Artikel

Email-Kurs Wetten