Artikel über Sportwetten auf Fußball

Sportwetten auf Fußball

Zwei Drittel der Saison sind in der Deutschen Fußball-Bundesliga gespielt. Die Winterpause in der österreichischen Liga eben erst vorbei. In der Premier League sind noch 8 Spieltage zu absolvieren, in der italienischen Serie A noch 10 und in der Spanischen Primera Division noch 11.

Die Champions League steht im Viertelfinale. Alles ein reizvoller Zeitpunkt, um neue Fussball Wetten zu platzieren. Zum Beispiel: Schaffen es die Bayern doch noch, den Neun-Punkte-Rückstand auf Schalke 04 aufzuholen? Oder wird doch Werder Bremen Deutscher Meister? Kann sich Mainz 05 weiter mit tollen Leistungen von den Abstiegsplätzen fern halten?

Im Internationalen Kontext: Wird der FC Bayern endlich einmal zum Schrecken des AC Mailand, nachdem Real Madrid rausgeworfen wurde? Kann der FC Liverpool nach dem überraschenden Sieg gegen FC Barcelona nun seinerseits als Favorit gegen die Philips-Werksjungs aus Eindhoven weiterkommen? Bwin zahlt für einen Sieg der Bayern in Mailand 32,50 Euro für 10 und 25 für 10, wenn Liverpool in Eindhoven gewinnt.

Ein Meister Bayern München bringt bei Bwin 70 Euro für zehn – während ein Titelträger Schalke 04 nur 21 Euro und Werder Bremen 24 Euro bringen. Also ist Bayern für die Buchmacher nur mehr krasser Außenseiter – den Titel sollten sich Schalke und Werder untereinander ausmachen.
In Italien werden gar keine Wetten auf den Meistertitel der Serie A mehr angenommen, zu sicher heißt der Sieger Inter Mailand.
Auch in England scheint das Rennen gelaufen, eine Wette auf Manchester United zahlt da nur mehr 14 Euro für 10 EUR Einsatz, während man für Chelsea im Erfolgsfall 50 Euro erhält.

Ebenfalls ziemlich klar scheinen die Verhältnisse in Spanien zu sein – nur dass aus dem traditionellen Zweikampf zwischen Real und Barcelona dieses Jahr ein Vierkampf wurde: UEFA-Cup-Sieger Sevilla mischt sehr kräftig mit. 45 Euro für 10 sind die Zweitbeste Quote nach Barcelona (13,50 für 10) und vor Real Madird (100 für 10); für den vierten, Valencia, zahlt Bwin bereits 130 für 10.

Wenig Überraschendes also, was Vorhersagen von Meisterschaftsgewinnen angeht – am spannendsten geht es in dieser Saison also laut den Buchmachern noch in Deutschland zu.

Übersicht über weitere Artikel

Email-Kurs Wetten