Artikel über den Erfolg mit Sportwetten

Erfolg mit Sportwetten

Sportwetten genießen immer größere Beliebtheit. Was aber ist eine Sportwette?

Bei einer Sportwette werden bestimmte Geldbeträge auf Ergebnisse von Sportereignissen gesetzt. Dabei werden Sportwetten auf verschiedene Art angeboten. Zum einen kann man bei einem Buchmacher eine Sportwette zu festen Gewinnquoten abschließen. Variable Quoten hingegen werden über den Totalisator oder nach Art einer Calcutta-Auktion abgeschlossen.

Der Vorteil bei Sportwetten mit festen Gewinnquoten ist der, dass man sich schon vorher den möglichen Gewinn anhand der Quote errechnen kann. Am Totalisator wettet man hingegen gegen andere Wettteilnehmer und nicht gegen einen Buchmacher. Diese Art der Wette wird vor allem bei Pferderennen oder auch beim Toto genutzt. Wetten können dabei nicht nur auf Sieg, sondern auch auf Platz abgeschlossen werden.

Die traditionelle Wette, also das der Kunde seine Wette in einem Wettbüro abschließt, macht immer mehr den Online Wetten Platz. Das hat mehrere Gründe, wie uns einige Kunden von Online Sportwetten bestätigt haben. Zum einen bleiben die Kunden der Wettbörsen im Internet anonym und können schneller und präziser ihre Wettstrategien planen. Doch was ihnen noch viel wichtiger ist, sie sind zeitlich unabhängig und haben eine weitaus größere Auswahl an möglichen Wetten.

Sicherlich werden Sie sich fragen, was es denn nun für Wettarten gibt. Man unterscheidet die Einzelwette, die Kombinationswette, Systemwetten und Livewetten. Die Einzelwette ist der Klassiker schlechthin. Hierbei wird einfach auf das Ergebnis eines Ereignisses gewettet. Bei der Kombinationswette werden mehrere Wetten abgeschlossen und auf einem Wettschein aufgenommen. Achtung! Bei der Kombinationswette gewinnt nur der, der alle Ergebnisse richtig getippt hat. Die sehr hohe Gewinnquote ergibt sich hier also aus der doch sehr geringen Gewinnchance.

Bei der Systemwette werden mehrere Kombinationswetten zu einer Systemwette zusammengefaßt. Wichtiger Unterschied zur Kombinationswette ist, dass man auch gewinnt, wenn nicht alle Tipps richtig abgegeben wurden. Die Gewinnsumme ist hier jedoch eher gering und erhöht sich, je mehr richtige Tipps abgegeben wurden. Bei der Livewette kann man noch Wetten abgeben, während das Sportereignis bereits läuft.

Email-Kurs Wetten